Patchnotes - 11. Dezember 2019

11 Dezember 2019 11:00

Grüße, Abenteurer!

Diese Woche setzen wir die Einführung der Wiedergeburtstalente fort, und dieses Mal sind die Walküre und die Bändigerin an der Reihe. Worauf wartet ihr noch? Entfesselt vergessene Kräfte!

Diese Woche beginnt mit dem Einzug der Winterfeiertage außerdem die Eventreihe „Feiertage voller Schätze“. Diese Events belohnen eure Treue mit großartigen, wertvollen Gegenständen, also verpasst diese besondere Gelegenheit unter keinen Umständen!

Und zu guter Letzt hat sich auch noch ein neues Abenteuertagebuch namens „Tagebuch eines Herolds“ in euer Bücherregal geschlichen, mit dem ihr Boni wie LP, VK und mehr Ausdauer für die gesamte Familie eurer Charaktere erhalten könnt.

Genießt die neuen Feiertagsevents! Wir sehen uns nächste Woche mit weiteren spannenden Neuerungen wieder!

  • Achtung: Die Wartung in der nächsten Woche findet bereits am Dienstag, 17. Dezember 2019 statt.

 

[Neue Events]

  • Feiertage voller Schätze
    • Event 1 – Tägliche Schätze: Besondere Anwesenheitsbelohnungen
      • Ab der Wartung am 11. Dezember bis zum 31. Dezember (23:59 Uhr UTC)
      • Die größten Belohnungen zeigen sich dieses Jahr zur festlichen Jahreszeit – und sie lassen sich ganz einfach per täglichem Login während des Events abholen!
    • Event 2 – Erkenntnisse über wahren Reichtum: Besondere Eventquests
      • Ab dem 18. Dezember 2019 (00:00 Uhr UTC) bis zur Wartung am 8. Januar 2020
      • Die Welt von Black Desert Online ist von festlicher Stimmung erfüllt, und passend dazu bieten wir euch besondere Quests, bei deren Abschluss ihr herausragende Preise erhalten könnt.
    • Für alle Details zum Event mit Belohnungen mit einem Gegenwert von bis zu 200 € klickt bitte <hier>!
  • Events zur Wiedergeburt, Teil 2
    • Event 1 – Feiert die Wiedergeburt der Walküre und der Bändigerin!
      • Ab der Wartung am 11. Dezember 2019 bis zum 1. Januar 2020 (09:00 Uhr UTC)
      • Während des Events erhalten alle Abenteurer, die ihre Walküre und ihre Bändigerin auf eine bestimmte Stufe bringen, besondere Belohnungen über das Herausforderungsmenü (Z)!
    • Event 2 – Geschenk zur Wiedergeburt: Arnos Talentleitfaden!
      • Ab der Wartung am 11. Dezember 2019 bis zum 1. März 2020 (09:00 Uhr UTC)
      • Erreicht Level 56 mit einer beliebigen Klasse, um [Event] Arnos Talentleitfaden (1 Tag) bis zu 5-mal im Herausforderungsmenü (Z) abzuholen.
    • Für alle Details zum Event klickt bitte <hier>.
  • Schmückt die Säle
    • Event 1 – Bereit zum Schneemannbau?
      • Ab der Wartung am 11. Dezember bis zur Wartung am 17. Dezember
      • Helft Lara beim Schneemannbau und holt euch [Event] Laras warmen schwarzen Tee!
    • Event 2 – O Cron-Baum, o Cron-Baum
      • Ab der Wartung am 11. Dezember bis zur Wartung am 17. Dezember
      • Dekoriert den vorzeitlichen Cron-Baum und erhaltet [Event] Großvater Crons Geschenk!
    • Klickt <hier>, um alles über dieses verschneite Event zu erfahren!
  • Die Anwesenheitsbelohnungen für neue und wiederkehrende Abenteurer wurden aktualisiert.
    • 11. Dezember 2019 (09:00 Uhr UTC) bis 18. März 2020 (09:00 Uhr UTC)
    • Holt euch die täglichen Anwesenheitsbelohnungen wie das [Event] Reiseset: Stufe 57*, Rat von Valks, ein Vorteilspaket und vieles mehr!
      • Über das [Event] Reiseset: Stufe 57: Beim Öffnen erhaltet ihr unter anderem ein [Event] Reiseset: Stufe 58. Die Stufe im Gegenstandsnamen beschreibt die Stufe, die ein Charakter mindestens haben muss, um das Paket öffnen zu können. Die Pakete enthalten Pakete für höhere Stufen, bis man das [Event] Reiseset: Stufe 60 erhält. Darin befinden sich folgende Gegenstände: Goldbarren 100 g, Luxuriöse Shakatu-Kiste, 5 x Konzentrierter Magischer Schwarzstein (Waffe), 5 x Konzentrierter Magischer Schwarzstein (Rüstung), 10 x Erinnerungen eines Handwerkers und 1 x Rat von Valks (25–35).
  • Am 25. Dezember 2019 wird außerdem ein Überraschungsevent hinzugefügt, also bleibt dran!

 

[Laufende Events]

  • Events zur Wiedergeburt, Teil 1
    • Event 1 – Feiert die Wiedergeburt des Kriegers und der Waldläuferin: Ab der Wartung am 4. Dezember bis zur Wartung am 24. Dezember
    • Event 2 – EP-Event: 2 in 1: Ab der Wartung am 4. Dezember bis zur Wartung am 17. Dezember
  • Auf der Suche nach dem Mysteriösen Ritter: Nach der Wartung am 27. November bis zur zukünftigen Ankündigung des Endes
  • Wettbewerb: Wiedergeburtstalente in Slow Motion
    • Ab dem 6. Dezember bis zum 12. Januar (11:59 PST)
    • Abstimmung der Community: 15. Januar bis 19. Januar
    • Bekanntgabe der Gewinner: 20. Januar
    • Klickt <hier> und lest nach, wie ihr Wiedergeburtsoutfits und viele weitere Preise gewinnen könnt!

 

[Beendete Events]

  • Holt euch Afuarus Karte!

 

[Belohnungen für vergangene Events]

  • Die Belohnungen für die Arsha-Bestenliste wurden verteilt.
    • Die Gewinner können ihre Belohnung in ihrem Postfach (B) finden.

 

[Inhalt]

  • Ein neues Abenteuertagebuch, das Tagebuch eines Herolds, wurde hinzugefügt.
    • Ein Tagebuch, das von Calpheons lautesten Herold, Rubino, geführt wurde. Es enthält Neuigkeiten aus allerlei Orten des Kontinents.
    • Ihr müsst das Wissen über Rubino erlangen und St. 56 erreicht haben, um das Tagebuch zu erhalten.
    •  
    • Schließt alle drei Kapitel des Tagebuchs eines Herolds ab, um Belohnungen wie
      • Zusätzliche Ausdauer, LP und + 1 VK zu erhalten.
  • Begleiter erhalten nun zu 100 % eine neue Animation, wenn sie in der Stufe aufsteigen.
    • Die Anzahl der zusätzlichen Animationen hängt von der Stufe ab.
    • Einige Begleiter können keine zusätzlichen Animationen oder nur bestimmte Animationen lernen.
    • Begleiter ohne zusätzliche Animationen:
      • Rang 1: Igel, Magisches Holterdiepolter, Schnellball-Karmingimpel, Schneeflocken-Karmingimpel,
      • Rang 1–4: Brauner Spähhabicht, Papagei, Himmelshabicht, Zauberbesen, Carmadun-Eule, Holterdiepolter, Krähe
    • Begleiter, die nur die Animationen Freude / Füttern / Wut / Schläfrig / Springen / Weinen lernen können:
      • Rang 1–4: Borrumwolf, Silviawolf, Schattenwolf
    • Begleiter, die nur die Animationen Freude / Wut / Springen / Spielen lernen können:
      • Rang 1: Schneekind
    • Begleiter, die nur die Animationen Wut / Springen / Spielen / Kauern lernen können:
      • Rang 2–4: Schneekind
  • Die Art und Weise, wie Gildenbosse beschworen werden, wurde geändert.
    • Die größte Änderung ist, dass nun keine Schriftrollen mehr verwenden werden müssen.
    • Sobald die Bedingungen für die Beschwörung eines Gildenbosses erfüllt sind, kann der Boss über den Standort des Spawn-Punktes auf der Registerkarte Gildenboss-Unterwerfung im Fenster Gilde beschworen werden.
    • Es werden weiterhin Teile einer Beschwörungsrolle benötigt, um einen Gildenboss zu beschwören.
    • Um Teile der Beschwörungsrolle zu erhalten, müssen Gildenboss-Unterwerfungsquests abgeschlossen werden. Das folgende Beispiel zeigt, was zu tun ist, wenn alle Teile der Beschwörungsrolle vorhanden sind.
      • Sobald alle erforderlichen Teile für die Schriftrolle: Riesenmoraster gesammelt wurden, kann der Riesenmoraster beschworen werden. Geht zum Gildenfenster und dann zur Registerkarte Gildenboss-Unterwerfung, wo die Schaltflächen „Standort finden“ und „Beschwören“ angezeigt werden. Sobald man auf die Schaltfläche „Position suchen“ drückt und zu dem Ort geht, an dem der Boss beschworen werden kann, lässt sich der Schwierigkeitsgrad auswählen.
      • Wir empfehlen, die für die Größe der Gilde geeignete Schwierigkeitsstufe zu wählen.

 

 

  • Es gibt bestimmte Einschränkungen für die Beschwörung von Gildenbossen.
    • Gildenbosse können nur einmal pro Woche über die Registerkarte Gildenboss-Unterwerfung beschworen werden, und es gibt eine begrenzte Anzahl von Gildenbossen, die pro Server beschworen werden können.
    • Wenn auf dem aktuellen Server bereits zu viele Gildenbosse beschworen wurden, wird eine Systemmeldung angezeigt. In diesem Fall kann man eine Weile warten oder man wechselt auf einen anderen Server und beschwört den Gildenboss dort.
  • Da sich die Unterwerfung der Gildenbosse geändert hat, hat sich auch die Beschwörung von Khan, dem Auge des Großen Ozeans, entsprechend geändert.
    • Zuvor mussten für die Beschwörung Khans Himmelblaue Wellenkristalle über Gildenmissionen und Beschwörungsrollenteile vom Schattengeist der Kielholpiraten gesammelt werden, um sie gegen Leanars Sternenkarte einzutauschen.
    • Jetzt lässt sich Khan beschwören, sobald man fünf Gildenmissionen abgeschlossen hat, mit denen man ein Teil einer Beschwörungsrolle: Khan erhält.
  • Die Anzahl der Gildenbosse und die Anzahl der Beschwörungsrollenteile werden am Montag um 00:00 Uhr UTC zurückgesetzt, also vergesst nicht, an den Wochenenden mit der Gilde auf Bossjagd zu gehen!
    • Bitte beachtet, dass ihr auch weiterhin Gildenbosse-Gegenstände verwenden könnt, die sich noch in eurem Besitz befinden.
  • Wir haben uns bei der Überarbeitung der Gildenbossbeschwörung auf eine bequemere Handhabung konzentriert. Die zusätzliche Belastung, dass jemand für die Verwaltung der Beschwörungsrollen verantwortlich sein muss, besteht nun nicht mehr. Nun werden automatisch während den Unterwerfungsmissionen Beschwörungsrollenteile gesammelt.
  • Jedes Gildenmitglied kann nun die Art und die Anzahl der Gildenbosse einsehen, die über das Gildenfenster beschworen werden können. Gildenbosse können nun jedoch nur noch einmal pro Woche beschworen werden.
  • Es gab früher verschiedene Beschwörungsrollen, die auf der Größe der Gilde basierten. Nun wurde das System überarbeitet, sodass der Schwierigkeitsgrad der Gildenbosse unabhängig von der Größe der Gilde gewählt werden kann. Früher konnten kleine Gilden nur Gildenbosse für kleine Gilden beschwören. Jetzt können mächtigere Gildenbosse unabhängig von der Größe der Gilde für bessere Belohnungen beschworen werden, indem man einfach den Schwierigkeitsgrad anpasst. Nach diesem neuen System sind Gildenbosse des Schwierigkeitsgrads 0 ungefähr genauso schwer wie die Gildenbosse aus Gildenbeschwörungsrollen für extragroße Gilden. Der Schwierigkeitsgrad 0 ist dabei die Basisschwierigkeit und die Kämpfe werden mit einem höheren Grad zunehmend schwerer. Wir planen, weiterhin an der Schwierigkeit der Bosse für jedes Level zu arbeiten, um ein angenehmes Erlebnis für alle zu gewährleisten.
  • Zusammen mit dieser Überarbeitung haben wir die Bedingungen für die Beschwörung der Gildenbosse, insbesondere von Khan, vereinfacht. Früher musste man Gildenmissionen 80-mal absolvieren, um Khan zu beschwören, aber jetzt lässt sich der Boss nach Abschluss von nur 5 Gildenmissionen beschwören.
  • Für die folgenden Bedingungen erscheint nun ein Nachrichtenfenster zur Aktualisierung der Warentausch-Info.
    • Wenn ein Warentausch verfügbar ist
    • Wenn die Abklingzeit für die Aktualisierung der Warentausch-Info abgelaufen ist

 


 

 

  • Die Inhalte der Wiedergeburt wurden hinzugefügt.
    • Akzeptiert nach dem Erwachen der Bändigerin die Quest „[Wiedergeburt der Bändigerin] Wahre Loyalität“ vom Schwarzgeist, um die Questreihe für die Wiedergeburt zu starten.
    • Daraufhin wird das Talent „Wiedergeburt: Macht der Bestie“ erlernt, mit dem mächtigere Talente für das Kurzschwert erlernt werden können.
    • Die Himmelsstock-Talente können dann nicht mehr genutzt werden.

 

  • Der Reiter „Wiedergeburt“ wurde zur Talentansicht hinzugefügt. Die Talente in diesem Reiter werden von den AK der Hauptwaffe und der Erweckungswaffe beeinflusst.
    • Sowohl die Talente im Reiter „Haupttalente“ und „Wiedergeburt“ können erlernt werden. Gibt es jedoch sowohl eine Absolut- als auch eine Wiedergeburtsform desselben Talents, muss eine Wahl getroffen werden, da nicht beide Versionen des Talents genutzt werden können.
    • Um bestimmte Wiedergeburtstalente zu erlernen, muss man zuerst die vorhergehenden Talente auf der Registerkarte „Haupttalente“ erlernen.

 

  • Nach Abschluss der Wiedergeburtsquests und dem Erlernen des Talents „Wiedergeburt: Macht der Bestie“ kann zwischen Wiedergeburt und Erweckung hin und her gewechselt werden, indem man seine Talente zurücksetzt.
    • Um von den Wiedergeburts- zu den Erweckungstalenten zu wechseln, muss das Talent „Wiedergeburt: Macht der Bestie“ verlernt werden.
    • Um von den Erweckungs- zu den Wiedergeburtstalenten zu wechseln, müssen die Talente zurückgesetzt und das Talent „Wiedergeburt: Macht der Bestie“ neu erlernt werden.

 

  • Die Inhalte der Wiedergeburt wurden hinzugefügt.
    • Akzeptiert nach dem Erwachen der Walküre die Quest „[Wiedergeburt der Walküre] Der Ruf“ vom Schwarzgeist, um die Questreihe für die Wiedergeburt zu starten.
    • Daraufhin wird das Talent „Wiedergeburt: Schwur der Walküre“ erlernt, mit dem mächtigere Talente für das Langschwert und den Schild erlernt werden können.
    • Die Lancia-Talente können dann nicht mehr verwendet werden.

 

  • Der Reiter „Wiedergeburt“ wurde zur Talentansicht hinzugefügt. Die Talente in diesem Reiter werden von den AK der Hauptwaffe und der Erweckungswaffe beeinflusst.
    • Sowohl die Talente im Reiter „Haupttalente“ und „Wiedergeburt“ können erlernt werden. Gibt es jedoch sowohl eine Absolut- als auch eine Wiedergeburtsform desselben Talents, muss eine Wahl getroffen werden, da nicht beide Versionen des Talents genutzt werden können.
    • Um bestimmte Wiedergeburtstalente zu erlernen, muss man zuerst die vorhergehenden Talente auf der Registerkarte „Haupttalente“ erlernen.

 

  • Nach Abschluss der Wiedergeburtsquests und dem Erlernen des Talents „Wiedergeburt: Schwur der Walküre“ kann zwischen Wiedergeburt und Erweckung hin und her gewechselt werden, indem man seine Talente zurücksetzt.
    • Um von den Wiedergeburts- zu den Erweckungstalenten zu wechseln, muss das Talent „Wiedergeburt: Schwur der Walküre“ verlernt werden.
    • Um von den Erweckungs- zu den Wiedergeburtstalenten zu wechseln, müssen die Talente zurückgesetzt und das Talent „Wiedergeburt: Schwur der Walküre“ neu erlernt werden.

 

  • Der Atem aller Schöpfungen und die Materialien zur Herstellung, die Energie aller Schöpfungen, wurden hinzugefügt.
    • Insgesamt gibt es jeweils vier Gegenstände der Art Atem aller Schöpfungen und der Energie aller Schöpfungen. Die vier Energien aller Schöpfungen können vom Gildenboss Lava-Häuptling erhalten werden.
    • Die Energie aller Schöpfungen läuft innerhalb von sieben Tagen ab. Danach kann der Gegenstand nicht mehr benutzt werden, also achtet darauf, ihn rechtzeitig zu nutzen!
    • Über die Einfache Alchemie im Verarbeitungsfenster kann der Gegenstand Atem aller Schöpfungen aus 1 x Energie aller Schöpfungen, 20 x Öl der Tapferkeit und 20 x Mystisches Seelenpulver hergestellt werden.
    • Die vier verschiedenen Arten des Atems aller Schöpfungen haben jeweils eine der folgenden Eigenschaften:
      • Gesamte AK +70
      • Gesamte Schadensreduktion +300
      • Angriffstempo +20 %, Wirktempo +20 %
      • Bewegungstempo +20 %, Fallschadenreduktion +50 %, Sprunghöhe +2 m.

 

  • Einige Hinweise zum Atem aller Schöpfungen:
    • Der Effekt des Atems aller Schöpfungen hält 10 Minuten an und verschwindet auch beim Tod eines Charakters nicht. Die Gegenstände haben eine Abklingzeit von 240 Minuten und alle Gegenstände mit dem Namen Atem aller Schöpfungen teilen sich diese Abklingzeit, sodass der Einsatz wohlüberlegt sein sollte.
    • Die Effekte eines Reinen Schwarzsteines und eines Atems aller Schöpfungen stapeln sich nicht. Werden beide benutzt, wird nur der Effekt des Reinen Schwarzsteins angewandt. Seid also vorsichtig, dass ihr keinen Atem aller Schöpfungen nutzt, während der Effekt des Reinen Schwarzsteins aktiv ist!
    • Der Atem aller Schöpfungen läuft innerhalb von 14 Tagen ab. Nach Ablauf der 14 Tage kann der Gegenstand nicht mehr benutzt werden, also habt ein Auge auf die angegebene Haltbarkeit!
  • Ein neuer Kristall, Magiekristall der Unendlichkeit – Talent, und eine Zutat für den Kristall, Stein der Bosheit, wurden hinzugefügt.
    • Der Magiekristall der Unendlichkeit – Talent kann mit einem Alchemietisch im Wohnsitz hergestellt werden, wenn der Charakter mindestens Lehrling 1 der Alchemie ist.
    • Für die Herstellung eines Magiekristall der Unendlichkeit – Talent werden folgende Zutaten benötigt: 2 x Frucht der Zerstörung, 1 x Magiekristall der Purpurnen Flamme – Macht, 2 x Rubin, 6 x Ewigkraut und 1 x Stein der Bosheit
    • Der Stein der Bosheit wird mit einer gewissen Wahrscheinlichkeit vom Riesenmoraster fallengelassen. Die anderen Zutaten können gesammelt oder von Monstern erhalten werden.
  • Der Gegenstand „Himmelblauer Wellenkristall“ kann nun für 100.000 Silber an Gildenläden verkauft werden.
  • Der Handelsschein der Krähen verfällt nicht länger.
    • Alle Handelsscheine der Krähen, die sich noch im Besitz von Abenteurern befanden, wurden entfernt und die aktualisierte Version wurde per Post zugestellt.
    • Auch zuvor abgelaufene Handelsscheine der Krähen wurden umgewandelt und per Post zugesendet.
  • Einzelheiten zum neuen Perlenladen-Update findet ihr < hier >!

 

[Quest]

  • Die Questbelohnung für „[Koop] Besiegt den schiffbrüchigen Kielholpiratengeist“ wurde geändert.
    • Vorher: [Gilde] Sternenkartenteil – Auge von Oquilla
    • Nachher: Artefakt der Kielholpiraten (Verhandlungsanfänger), Artefakt der Kielholpiraten (Verhandlungsexperte) oder Artefakt der Kielholpiraten (Kampf)
  • Der Gegenstand [Gilde] Sternenkartenteil – Auge von Oquilla wird von folgenden Monstern nicht länger fallengelassen:
    • Schattengeist der Kielholpiraten
    • Kielholpiratengeist

 

  • Wenn der Inhalt eines Eintrags in der Notizblock-Benutzeroberfläche zu lang wird, wird nach Drücken der Eingabetaste eine Bildlaufleiste angezeigt. Vorher wurde die Bildlaufleiste erst nach dem Klicken auf die Benutzeroberfläche oder dem Ändern der Größe angezeigt.
  • Die Schaltfläche Austausch erscheint nun bei der Interaktion mit dem NPC Duncan immer, auch wenn sich keine Leuchtende Ehrenmedaille im Besitz befindet.
  • Ein Fehler wurde behoben, bei dem die Eingabe der Verstärkungschance schwierig war, wenn die Warnung für eine Verstärkung mit hoher Verstärkungschance geschlossen wurde und dann dieselbe Verstärkung mit derselben Warnung wieder durchgeführt wurde.
  • Ein Fehler wurde behoben, bei dem es schwierig war, mit der Maus durch die Tauschliste eines NPCs zu scrollen.
  • Ein Fehler wurde behoben, bei dem der Text für bestimmte Set-Effekte nicht in die Kurzinfos passte.
  • Ein Fehler wurde behoben, bei dem bestimmte Fenster (z. B. Tastenkürzel, Magd-/Butlerliste, Anwesenheitsbelohnung) nicht verschoben werden konnten, wenn man auf die oberen rechten Bereiche der Fenster klickte.

 

  • Ein Fehler wurde behoben, bei dem die Auswirkungen bestimmter Waffen auch dann sichtbar blieben, wenn der Charakter durch bestimmte Talente unsichtbar wurde. 
  • Ein Fehler wurde behoben, bei dem Shais in den Barrikaden nahe dem Osttor stecken blieb.
  • Ein Grafikproblem mit den Bereichen der Ruinen des Marnihofs wurde behoben.
  • Ein Fehler wurde behoben, bei dem sammelbare Ressourcen in einem Teil der Verwunschenen Kultstätte nicht erschienen.
  • Ein Fehler wurde behoben, bei dem man in einen bestimmten Baum am Lemoria-Wachposten gehen konnte.
  • Das Grafikproblem mit NPCs, die sich mit bestimmten Strukturen in Teilen Valencias überschnitten, wurde behoben.
  • Ein Fehler wurde behoben, bei dem das Symbol für die Sammlung am Tempel der Wüstennagas erschien, auch wenn es keine sammelbaren Ressourcen gab.
  • Die folgenden Fehler in einem bestimmten Gebiet in der Nähe von Padix Island wurden behoben: abnormales Aussehen auf der 3D-Minikarte; Abfall der Bildrate; Schiffe, die in einem Schiffswrack stecken geblieben sind.
  • Ein Fehler wurde behoben, bei dem in Teilen der Kampfarena gesammelt werden konnten.
    • Ein Fehler wurde behoben, bei dem ungewöhnliche sammelbare Ressourcen in Teilen der Kampfarena erschienen.
  • Ein Fehler wurde behoben, bei dem die Option „Gesamtpunktzahl“ im Ranglistenfenster des Altars des Blutes nicht wieder abgewählt werden konnte.
  • Das Aussehen der Aufgerüsteten Epheria-Fregatte und des Aufgerüsteten Epheria-Segelboots ändert sich nun, wenn die entsprechende Ausrüstung dafür angelegt ist.
  • Die Namen einiger Dorfbewohner-NPCs in Grána wurden geändert.
  • Ein Fehler wurde behoben, bei dem man durch bestimmte Mauern in Grána gehen konnte.
  • Ein Fehler wurde behoben, bei dem man sich auf bestimmten Dächern in Duvencrune nicht richtig bewegen konnte.
  • Ein Fehler wurde behoben, bei dem bestimmte Strukturen auf dem Hof Marak schwebten.
  • Ein Fehler wurde behoben, bei dem die Effekte des Gildentalents „Gildenlager erweitern“ nicht angewendet wurden.
  • Ein Fehler wurde behoben, bei dem Gutscheine manchmal nicht in das Rabattheft aufgenommen werden konnten, wenn sie ursprünglich als Anwesenheitsbelohnung erhalten wurden.
  • Ein Fehler wurde behoben, bei dem man nach einem Serverwechsel manchmal in einer Festung, einem Kommandoposten oder einem Regenerationszentrum stecken blieb.
  • [Magier] Ein Grafikproblem wurde behoben, bei dem der Hals unter gewissen Umständen nicht richtig auf den Schultern saß.
  • Ein Fehler wurde behoben, bei dem man die Reparaturfunktion des Zelts nicht nutzen konnte, wenn man zuvor das Fenster Campingplatzlager geöffnet hatte.
  • Ein Fehler wurde behoben, bei dem die Mouseover-Kurzinfos für die Schaltflächen „Lager“ und „Zentralmarkt öffnen“ im Fenster Magd-/Butlerliste nicht verschwanden.
  • [Bändigerin] Ein grafischer Fehler wurde behoben, bei dem die Arme der Treanttarnung zu stark reflektierten.
  • Ein Fehler mit der Größe der Sprechblase über der Schaltfläche für den dunklen Riss in der rechten unteren Ecke des Bildschirms wurde behoben.
  • Ein Fehler wurde behoben, bei dem sich die Maustastenführung des Minispiels des Kuhmelkens mit der Benutzeroberfläche des Minispiels überschnitt.
  • Ein Fehler wurde behoben, bei dem man keine Gegenstände aus dem Inventar in die Ladung des Schiffes am Kai laden konnte und die Meldung „Die Entfernung ist zu groß“ erschien, obwohl man nahe genug war.
  • Ein Fehler wurde behoben, bei dem man nach der dreißigsten Zeile keinen Text sehen konnte, wenn die Größe der Notizblock-Benutzeroberfläche kleiner als Standard war.
  • Ein Fehler wurde behoben, bei dem die Symbole für Einrichtungsgegenstände im Fenster mit der Tauschliste bei NPCs nicht richtig angezeigt wurden.
  • Ein Fehler wurde behoben, bei dem das Fenster „Meine Info“ nicht in den Vordergrund rückte, wenn sowohl „Meine Info“ als auch die Schiff-Info geöffnet waren.
  • Ein Fehler wurde behoben, bei dem die Effekte des Gildentalents „Gildenlager erweitern“ nicht angewendet wurden.
  • Benutzeroberflächen werden nun in den Vordergrund gerückt, wenn man auf die Benutzeroberfläche klickt oder sie verschiebt.
  • Ein Fehler wurde behoben, bei dem die Farbe des Textes, der die Anzahl der Artikel in den NPC-Läden angibt, manchmal grau dargestellt wurde.
  • Ein Fehler wurde behoben, bei dem die Schaltflächen, die bei der Interaktion mit NPCs erscheinen, manchmal beengt erschienen, nachdem man während eines Dialogs mit einem NPC das Spielfenster wiederhergestellt hatte.
  • Ein Fehler wurde behoben, bei dem Gegenstände in das Inventar verschoben wurden, wenn sowohl die Benutzeroberfläche für das Schiff als auch für das Inventar des Pferdes geöffnet wurde, und man versuchte, Gegenstände von seinem Schiff auf sein Pferd zu übertragen.
  • Die umständliche Navigation für die folgenden Quests wurde korrigiert.
    • [Walküre] Ideologie an der Spitze von Lancia
    • [Walküre] Eine echte Walküre
    • [Walküre] Göttliche Kraft
  • Ein Fehler wurde behoben, bei dem das Weiterspielen nicht möglich war, wenn man bei dem Postenverwalter eines nicht verbundenen Postens den Handel aufrief und dann die Schaltfläche „Postenverwaltung“ klickte, um die Weltkarte zu öffnen.
  • Ein Fehler wurde behoben, bei dem die Haare des Shai-NPCs auf dem Hof Brellin seltsam aussahen.
  • Ein Fehler wurde behoben, bei dem der Verarbeitungsfortschritt beim Öffnen des Inventars während der Verarbeitung nicht normal war.
  • Ein Fehler wurde behoben, bei dem die Tastenbelegung für die kontinuierliche Fütterung von Honigwein im Fenster Feenwachstum angezeigt wurde.
  • Ein Rechtschreibfehler in der Sprechblase bei Benutzung der [Walküre] Treanttarnung wurde verbessert.

 

Aktualisiert am 12.12.2019

  • Die Voraussetzungen, um Deves Lexikon zu erhalten, können jetzt angezeigt werden, wenn ihr das Buch nicht habt.

 

  • Uns ist das Problem bekannt, dass die Form des Schwarzgeistes in der ursprünglichen kleinen Kugelform erscheint. Wir untersuchen das Problem und entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten.

 

  • Uns ist das Problem bekannt, bei dem sich das Textfenster zur Vorstellung des eigenen Charakters im Fenster „Meine Info“ nicht bearbeiten lässt.

 

Aktualisiert am 12.12.2019

  • Uns ist das Problem bekannt, bei dem RMT nicht gedrückt werden kann, um das Talent Wiedergeburt: Schwur der Walküre mit einem Gegenstand von Arnos Talentleitfaden zurückzusetzen.
    • Um dieses Problem zu umgehen, kann die Fertigkeit zurückgesetzt werden, indem auf die Schaltfläche geklickt wird, um alle Talente zurückzusetzen.

 

Besucht das »Forum«, um euer Feedback, eure Meinungen und Vorschläge mit uns zu teilen!

Back to top

Service Information

The content of this game is suitable for persons aged 16 years and over only. It contains: Realistic looking violence - Encouragement of the use of alcohol/tobacco
NUTZUNGSBEDINGUNGEN | IMPRESSUM | DATENSCHUTZERKLÄRUNG | KUNDENDIENST © 2015-2020 Kakao Games Europe B.V.
Alle Urheberrechte und Markenzeichen sind Eigentum der jeweiligen Eigentümer.
Kakao Games Europe B.V. PEARL ABYSS