Das Große-Expeditions-Update

23 Oktober 2019 11:00

  • Die Große Expedition steht nun allen Abenteurern offen!

Die Große Expedition hat begonnen. Da wir diese Erweiterung über einen langen Zeitraum vorbereitet haben, hoffen wir, dass immer mehr Abenteurer daran Freude haben werden.

Die Große Expedition ist für uns aus mehreren Gründen von besonderer Bedeutung. Zunächst einmal haben wir bei der anfänglichen Entwicklung von Black Desert keine Ozeanerweiterung in Betracht gezogen, sodass die Entwicklung der Großen Expedition für uns eine große Herausforderung war. Vor allem aber ging es uns darum, eine standfeste Grundlage für die Erweiterung des Spielinhalts zu schaffen, wobei es zu vielen vergeblichen Versuche kam und so die Entscheidung, „von Anfang an zu beginnen“, immer wieder getroffen wurde. Die Verzögerung des Updates war bedauerlich und es tut uns wirklich leid für diejenigen Abenteurer, die auf die Große Expedition gewartet haben.

Jedoch ist es entscheidend, dass wir euch nun mit Freuden das Ergebnis unserer Arbeit vorstellen können. „Im endlosen Ozean ...“ In diesen Worten schwingt etwas Wundersames mit, und wir glauben, dass auch ihr es spüren werdet. Die Große Expedition hat nun endlich begonnen – und wie wir zu dieser Reise aufbrechen, so werden wir euch auch weiterhin spannende Erlebnisse bieten. Wir danken euch sehr für eure große Geduld!

Viele Seeleute haben sich in den Tavernen und Gasthäusern von Velia und Epheria versammelt, um einen Kapitän zu finden, der sich nicht davor scheut, auf das weite Meer zu segeln. Die Inseln im Ozean wimmeln nur so von Papu- und Otter-Tauschhändlern, die miteinander konkurrieren, weil sie mit den Abenteurern Waren tauschen wollen. Leute, die versucht haben, den Ozean zu überqueren, treiben jetzt im Meer von Margoria umher und jeder von ihnen hat eigene Gründe dafür, warum er sich in einer solch misslichen Lage befindet. Unterdessen hat eine seltsame Strömung von der mysteriösen Insel, dem Auge von Oquilla, dazu geführt, dass bizarre Meerestiere bis ins Innere von Calpheon und Balenos getrieben wurden und die Bürger bedrohen.

  • Tauschhändler und NPCs, die in Margoria umhertreiben, sowie NPCs auf dem Auge von Oquilla wurden hinzugefügt und entsprechende Wissenseinträge geschaffen.
  • Beim Kampf gegen folgende Monster kann nun Wissen erhalten werden:
    * Wissen ist auch von den hungrigen Meereskreaturen und den jungen Meerungeheuern erhältlich.
    •  Hekaru
    • Driftender Jäger
    • Candidum
    • Neunhai
    • Schwarzer Eisenzahn
    • Kleines Goldmont-Schlachtschiff
    • Mittleres Goldmont-Schlachtschiff
    • Großes Goldmont-Schlachtschiff
  • Der Gebietsname, der angezeigt wird, wenn man ein Gebiet des Großen Ozeans betritt, wurde wie folgt geändert.
    •  Vorher: Margoria
    • Jetzt: Großer Ozean
  • Die Hauptquest „[Die Große Expedition] Auge von Oquilla“ wurde hinzugefügt. In dieser Quest entschlüsselt Jarette Domongatts Söldner die Rätsel des Auges von Oquilla.
    • Taucht ein in die Geheimnisse des Auges von Oquilla, indem ihr die Quest „Energisches Velia“ vom Schwarzgeist mit einem Charakter annehmt, der mindestens Stufe 50 ist.
  •  Auf dem Auge von Oquilla gibt es neue Tagesquests.
    * Über die Tagesquests auf dem Auge von Oquilla lassen sich Segel-EP und Materialien für die neuen Schiffe erhalten.
    * Die Voraussetzungen für die folgenden Quests lassen sich über den Reiter „[Meisterung des Segelns] Segeln bis ans Ende des endlosen Ozeans“ im Questfenster (O) überprüfen.
    • [Täglich] Das ist unsere Insel!
    • [Täglich] Kostbares Korallenstück
    • [Täglich] Für die jungen Otterhändler
    • [Täglich] Ravikels Test
    • [Täglich] Für die Soldaten aus Serendia
    • [Täglich] Unsere Gilde ist kein Wohltätigkeitsverein
    • [Täglich] Habt Ihr das Zeug dazu?
    • [Täglich] Win-win-Situation
    • [Täglich] Der Candidum-Jäger der Altmond-Gilde
    • [Täglich] Der Neunhai-Jäger der Altmond-Gilde
    • [Täglich] Der Schwarzer-Eisenzahn-Jäger der Altmond-Gilde
  • Logbuch-Quests für die Schiffsaufrüstung lassen sich jetzt beim NPC Ravinia annehmen, die sich im Krähennest zeigt.
    • Ravinias Schiffsaufrüstung (Logbuch I)
    • Ravinias Schiffsaufrüstung (Logbuch II)
    • Ravinias Schiffsaufrüstung (Logbuch III)
    • Ravinias Schiffsaufrüstung (Logbuch IV)
    • Ravinias Schiffsaufrüstung (Logbuch V)
    • Ravinias Schiffsaufrüstung (Logbuch VI)
    • Ravinias Schiffsaufrüstung (Logbuch VII)
      Diese Quests können innerhalb von 7 Tagen in dieser Reihenfolge akzeptiert werden, und indem man jede Quest abschließt, erhält man jeden Tag einen speziellen Brief von Ravinia. Öffnet diesen speziellen Brief, um zufällig eine interessante Quest von Ravinia anzunehmen. Schließt die Quest ab und erhaltet verschiedene Belohnungen.
      Das Bartali-Segelboot wurde in den Laden von Proix, dem Besitzer der Schenke zum Tanzenden Speerfisch in Velia, aufgenommen. Igor Bartali hat beschlossen, das alte Bartali-Segelboot nicht mit seiner Quest zur Verfügung zu stellen, damit das Segelboot von Proix auf dem Großen Ozean ein wahrer Erfolg werden kann.
    • Die Quest „[Event] Vells Königreich“ ist nicht mehr verfügbar.
  • Sieben neue Tagesquests sind jetzt in der Schenke zum Tanzenden Speerfisch verfügbar.
    * Sie lassen sich auf dem neu hinzugefügten Reiter „[Meisterung des Segelns] Segeln bis ans Ende des endlosen Ozeans“ im Questfenster (O) überprüfen.
    * Diese Quest lässt sich vom Schenkenbesitzer Proix und der Papu-Tauschhändlerin Miya annehmen.
    * Questanforderung: Segelstufe von mindestens Anfänger 2
    Warenlieferung: Insel Baremi
    Warenlieferung: Insel Narvo
    Warenlieferung: Insel Tinberra
    Gesucht: Hungrige Meereskreaturen
    Gesucht: Getarnte Kielholspäher
    • [Täglich] Für eine größere Handelsroute
    • [Täglich] Wie sich Seefahrer erholen

 

[Warentausch]

  • Der Warentausch wurde hinzugefügt. Er kann mit einem Schiff an verschiedenen Orten auf jeder Insel im großen Ozean durchgeführt werden.

Damit man sich auf die Freude am Tauschhandel selbst konzentrieren kann und weil wir generell eine vergnügliche Aktivität schaffen wollten – bei der es nicht darum geht, durch den Kauf und Verkauf desselben Produkts zu unterschiedlichen Preisen einen Gewinn zu erzielen –, haben wir eine grundlegende Handelsaktivität entwickelt, die sich „Warentausch“ nennt.

Zuerst wurde der Warentausch entworfen, damit man im Ozean auf mehr Charaktere stößt – sich Geld an Land zu verdienen war dabei nicht vorgesehen. Jedoch haben wir Kommentare von euch erhalten, in denen ihr darum batet, dass Land- und Meeresaktivitäten stärker miteinander verflochten werden sollen. Also haben wir viel darüber nachgedacht und das Design geändert, damit ihr auch auf dem Festland ein Vermögen machen könnt.

Von nun an werden die Waren vom Festland, die bisher nicht aktiv durch Warentausch gehandelt wurden, einen neuen Wert erhalten. Außerdem lassen sich nach Abschluss des Spielinhalts die neuen „Ozeanmünzen“ sammeln. Dabei handelt es sich um Münzen, die von einer mysteriösen Organisation der Dunkelheit ausgegeben werden. Eine Ozeanmünze verspricht ihren Sammlern Reichtum und Ehre. Der Mann der besagten mysteriösen Organisation wird sich bald im Krähennest zeigen.

– Tauschhandel kann mit jedem Papu- oder Otter-Tauschhändler auf allen möglichen Inseln getrieben werden. Auch mit Seefahrern, die nach Margoria hinausgetrieben sind, lassen sich Waren tauschen. Der Austausch und die Verladung erfolgen automatisch, wenn sich der/die erforderliche(n) Gegenständ(e) im Schiff befindet/befinden. 

(Bitte beachtet, dass keine der Gegenstände im Inventar des Charakters getauscht werden können.)

– Die folgenden Tauschgeschäfte können an jedem Inselposten im Ozean stattfinden.

 Handel der Stufe 1 

Festlandmaterialien –> Handelgüter der Stufe 1

Handel der Stufe 2

Handelswaren der Stufe 1 –> Handelswaren der Stufe 2

Handel der Stufe 3

Handelswaren der Stufe 2 –> Handelswaren der Stufe 3

Handel der Stufe 4

Handelswaren der Stufe 3 –> Handelswaren der Stufe 4

Handel der Stufe 5

Handelswaren der Stufe 4 –> Handelswaren der Stufe 5

Letzt. Handel

Handelswaren der Stufe 5 −> Ozeanmünze

Sonst. Handel

Handelswaren −> Neue Schiffs- und Verstärkungsmaterialien

– Bei einigen Tauschgeschäften werden Materialien angeboten, die für die Aufrüstung des neuen Schiffes oder zur Verstärkung der Ausrüstung benötigt werden.

– Die erhaltenen Ozeanmünzen lassen sich unter der Gewichtsanzeige im Inventar einsehen.

Außerdem können Handelswaren ab Stufe 3 verkauft und im Laden gegen Silber eingetauscht werden. Je höher die Stufe der Handelsware ist, desto höher der Preis.

Handelswaren der Stufe 1 (800 LT)

N/A

Handelswaren der Stufe 2 (800 LT)

N/A

Handelswaren der Stufe 3 (900 LT)

1 Million Silber (verkaufbar)

 Handelswaren der Stufe 4 (1000 LT) 

2 Million Silber (verkaufbar)

Handelswaren der Stufe 5 (1000 LT)

 5 Million Silber (verkaufbar) 

– Die Liste mit Gegenständen für den Warentausch wird täglich am Morgen entsprechend der BDO-Zeit zurückgesetzt. Es ist möglich, alle 4 Stunden bis zu 100 Tauschgeschäfte durchzuführen. (Ein Tag in der Welt von Black Desert entspricht 4 Stunden in Echtzeit.)

– Zuerst wird der Warentausch nur auf einer kleinen Anzahl von Inseln angeboten, aber wenn man mehr Tauschgeschäfte tätigt, bekommt man Angebote von weiteren Papus und Ottern auf vielen verschiedenen Inseln.

  • Die Lagerverwalter aus jedem Gebiet interessierten sich immer mehr für den Warentausch und begannen damit, Handelswaren zu kaufen.
    * Es lassen sich Handelswaren der Stufe 3–5 in vorhandenen Läden verkaufen. Man kann Handelswaren der Stufe 5 nur in der Wechselstube verkaufen.
    • Handelswaren der Stufe 3
    • Handelswaren der Stufe 4
    • Handelswaren der Stufe 5
  • Verwendet das Suchfenster für die Warentausch-Info auf der rechten unteren Seite der Weltkarte (M), um einen Überblick über die Warentausch-Info zu erhalten.
    • Klickt man auf eine Handelsware aus dem Warentausch-UI, verändert sich die Kameraperspektive und die Position der Insel wird angezeigt.

 

[Sonderwarentausch]

  • Wenn man mit dem Warentausch fortfährt, kann man mit geringer Wahrscheinlichkeit ein Angebot über einen Sonderwarentausch von einem Tauschhändler auf einer der Inseln erhalten.
  • Der Sonderwarentausch ist ein Tauschgeschäft, das zufällig bei regelmäßigem Warentausch stattfindet. Diese Tauschgeschäfte kommen nicht häufig vor, aber man kann dadurch einen sehr teuren Gegenstand oder eine große Anzahl von Ozeanmünzen eintauschen.
    •  Je mehr man tauscht, desto größer ist die Chance, dass ein Sonderwarentausch zustande kommt.
    • Mann kann entweder Ozeanmünzen oder teure Waren erhalten, die man nicht von einem Standardwarentausch bekommen kann, indem man Goldbarren bei einem Sonderwarentausch nutzt.
    • Die Gegenstände, die man über den Sonderwarentausch tauschen kann, sieht man erst, wenn man die entsprechende Insel erreicht hat.
    • Die Inseln, auf denen ein Sonderwarentausch stattgefunden hat, werden mit einem goldenen Symbol auf der Weltkarte (M) in der Benutzeroberfläche der Warentausch-Info angezeigt.
    • Die Informationen über die Bereiche, in denen ein Sonderwarentausch stattgefunden hat, kann man im Fenster Warentausch-Info (die alte Warentausch-Suche) einsehen.
    • Wann immer ein Sonderwarentausch stattfindet, wird eine Systemmeldung angezeigt.
    • Man kann entweder Standardwarentausch oder Sonderwarentausch aus dem Warentauschfenster auswählen.
    • Die Gegenstandsinfo ändert sich für den Sonderwarentausch nicht alle vier Stunden.
    • Tauscht man keine Waren, wenn ein Sonderwarentausch verfügbar ist, erscheint dieser Sonderwarentausch nicht mehr.
  • Muskatnuss 

 

[Ozeanmünzladen]

  • Ein neuer Laden für die Verwendung der Ozeanmünzen wurde hinzugefügt.
    • Dieser Laden lässt sich über <Ravinia> einsehen, der Ozeanmünzmeisterin, die man auf einer Insel namens Krähennest antrifft. Hier lassen sich Gegenstände wie Khans Konzentrierte Magie und andere Waren aus dem Ozean finden.
    • Dieser Laden lässt sich über <Ravinia> einsehen, der Ozeanmünzmeisterin, die man auf einer Insel namens Krähennest antrifft. Hier lassen sich vielerlei Waren aus dem Ozean finden.
  • Erwerbt den Ozeanmünzen-Coupon, den man für 10 Ozeanmünzen im Ozeanmünzladen erhält. Diesen Gutschein kann man dazu verwenden, folgende Tauschgeschäfte mit <Ravinia>, der Ozeanmünzmeisterin, zu tätigen und einige Gegenstände zu erhalten, die man normalerweise mit Silber kauft:
    • 125 x Ozeanmünzen-Coupon → 1 x Halskette: Manos
    • 131 x Ozeanmünzen-Coupon → 1 x Ohrring: Manos
    • 120 x Ozeanmünzen-Coupon → 1 x Ring: Manos
    • 125 x Ozeanmünzen-Coupon → 1 x Gürtel: Manos
    • 2 x Ozeanmünzen-Coupon → 1 x Manos-Stein

 

[Neue Schiffsausrüstung und -funktionen]

  • Ein neues Schiff, die Epheria-Kogge, wurde hinzugefügt.

– Die Standard-Segelgeschwindigkeit ist hoch, aber die Haltbarkeit niedrig, was die Kogge anfällig für die Angriffe der Meerungeheuer macht.

– Standardmäßig besitzt die Kogge das Talent „Windsegel“.

– Wenn die Lebensdauer der Kogge auf null sinkt, verringert sich die Geschwindigkeit des Schiffes beträchtlich und es kann nicht weiter verwendet werden.

  • Die Epheria-Kogge kann auf zwei Arten gebaut werden.

Epheria-Kogge (von Kalis zertifiziert)

Stufe 2 Schiffswerft

Materialien

Beschaffung

Schiffsaufrüstungserlaubnis: Epheria-Kogge

Kauf bei Falasi für 7 Millionen Silber

50 x Palmenschichtholz

Sammeln, Verarbeiten

60 x Flachsstoff

Sammeln, Verarbeiten

25 x Standardisiertes Vierkantholz

Sammeln, Verarbeiten

50 x Zinkbarren

Sammeln, Verarbeiten

※ Weitere Informationen darüber, wo man die Materialien erhält, befinden sich in den Herstellungsnotizen (F2).

Epheria-Kogge (Erbe der gefallenen Vellpiraten)

Stufe 2 Schiffswerft

Materialien

Beschaffung

100 x Beschichtetes Inselbaum-Schichtholz

Eintausch von Seehandelsgütern der Stufe 2

100 x Zinkbarren

Eintausch von Seehandelsgütern der Stufe 2

1 x Seegrasstrunk

Auge von Oquilla

2 x Standardisiertes Vierkantholz mit Gezeitenfarbe

Besiegt Meerungeheuer

  • Das Bartali-Segelboot, das man bei Proix in der Schenke zum Tanzenden Speerfisch in Velia kaufen kann, lässt sich in ein Epheria-Segelboot oder in eine Epheria-Fregatte aufrüsten.

Interagiert mit dem Hafenmeister und wählt das Schiff aus, das aufgerüstet werden soll.

Bis jetzt hat man immer seine Materialien gesammelt und die Arbeiter haben daraus ein Schiff gebaut. Wir sind sicher, dass ihr bei der Ankündigung der neuen Schiffe ganz begeistert wart, aber die Befürchtung, mehr Materialien sammeln zu müssen sowie möglicherweise das Schiff zu verlieren, das man bereits mit so viel Aufwand gebaut hatte, haben euch sicher Sorgen bereitet.

Deshalb haben wir ein System zur Schiffsaufrüstung eingeführt, mit dem man Materialien zu einem bestehenden Schiff hinzufügen und ein neues bauen kann.

Aufrüstung eines Epheria-Segelboots

1 x Schiffsaufrüstungserlaubnis: Epheria-Segelboot

Falasi

1 x Bartali-Segelboot: Alter Bug +10

Verstärkung nach dem Kauf von Falasi

1 x Bartali-Segelboot: Alte Panzerung +10

1 x Bartali-Segelboot: Alte Kanone +10

1 x Bartali-Segelboot: Altes Windsegel +10

800 x Standardisiertes Vierkantholz

Sammeln, Verarbeiten

600 x Stahl

Sammeln, Verarbeiten

1.500 x Pinienschichtholz

Sammeln, Verarbeiten

300 x Flachsstoff

Sammeln, Verarbeiten

100 x Harte Säule

Sammeln, Verarbeiten

Aufrüstung einer Epheria-Fregatte

1 x Schiffsaufrüstungserlaubnis: Epheria-Fregatte

Falasi

1 x Bartali-Segelboot: Alter Bug +10

Verstärkung nach dem Kaufen von Falasi

1 x Bartali-Segelboot: Alte Panzerung +10

1 x Bartali-Segelboot: Alte Kanone +10

1 x Bartali-Segelboot: Altes Windsegel +10

1000 x Standardisiertes Vierkantholz (Festbetrag)

Sammeln, Verarbeiten

800 x Jadekorallenbarren

Sammeln, Verarbeiten

1.000 x Beschichtetes Pinienschichtholz

Sammeln, Verarbeiten

450 x Verbesserter Flachsstoff

Sammeln, Verarbeiten

100 x Harte Säule (Festbetrag)

Sammeln, Verarbeiten

※ Die für die Aufrüstung eines Bartali-Segelboots zu einem Epheria-Segelboot oder einer Epheria-Fregatte benötigten Materialien lassen sich bei Falasi kaufen und können mit Schwarzstein (Rüstung) oder Konzentrierter Magischer Schwarzstein (Rüstung) verstärkt werden.

  • Es wurden Aufrüstungsmethoden hinzugefügt, die es ermöglichen, ein Epheria-Segelboot oder eine Epheria-Fregatte weiter aufzurüsten.

Aufrüstung zu einem „Aufgerüsteten Epheria-Segelboot“

1 x Epheria: Alter Bug

Erhältlich bei Falasi

1 x Epheria: Alte Panzerung

1 x Epheria: Alte Kanone

1 x Epheria: Altes Windsegel

10 x Ultimativer Verbesserungsstein: Rüstungen

Verarbeitung

250 x Standardisiertes Vierkantholz

Sammeln, Verarbeiten

200 x Stahl

Sammeln, Verarbeiten

500 x Pinienschichtholz

Sammeln, Verarbeiten

100 x Flachsstoff

Sammeln, Verarbeiten

30 x Harte Säule

Sammeln, Verarbeiten

Aufrüstung zu einer „Aufgerüsteten Epheria-Fregatte“

1 x Epheria: Alter Bug

Erhältlich bei Falasi

1 x Epheria: Alte Panzerung

1 x Epheria: Alte Kanone

1 x Epheria: Altes Windsegel

10 x Ultimativer Verbesserungsstein: Waffen

Verarbeitung

250 x Standardisiertes Vierkantholz

Sammeln, Verarbeiten

200 x Stahl

Sammeln, Verarbeiten

500 x Pinienschichtholz

Sammeln, Verarbeiten

100 x Flachsstoff

Sammeln, Verarbeiten

30 x Harte Säule

Sammeln, Verarbeiten

※ Das Aufgerüstete Epheria-Segelboot und die Aufgerüstete Epheria-Fregatte haben praktisch dieselben Werte wie das Epheria-Segelboot und die Epheria-Fregatte, die Erstgenannten können jedoch das Talent „Salve“ verwenden.

※ Das Aufgerüstete Epheria-Segelboot und die Aufgerüstete Epheria-Fregatte können genauso wie das Epheria-Segelboot und die Epheria-Fregatte in eine Epheria-Karavelle oder eine Epheria-Galeasse umgerüstet werden.

  • Neue Schiffe, die Epheria-Karavelle und die Epheria-Galeasse, wurden hinzugefügt.

– Eine Epheria-Karavelle lässt sich durch Aufrüstung eines Epheria-Segelboots erschaffen. Die Karavelle hat ausreichend Ladeplatz (30 Inventarplätze) und Tragekapazität (10.000 LT), was das Schiff attraktiv für Handel und Warentausch macht.

– Eine Epheria-Galeasse lässt sich durch Aufrüstung einer Epheria-Fregatte erschaffen. Die Galeasse hat 4 Kanonen auf jeder Seite, also insgesamt 8, wodurch das Schiff einen Vorteil im Kampf hat.

– Obwohl man die Kanonen einer Epheria-Karavelle oder einer Epheria-Galeasse nicht selbst bemannen kann, lassen sie sich abfeuern, während man das Schiff steuert.

– Man kann ein existierendes Schiff beim Hafenmeister anlegen und dann Materialien für die Schiffsaufrüstung herbeibringen. Dadurch erhält man ein weiterentwickeltes Schiff.

Aufrüstung einer Epheria-Karavelle

Schiffsaufrüstungszulassung: Epheria-Karavelle

Falasi

1 x Epheria: Alter Bug +10

Verstärkung nach dem Kauf von Falasi

1 x Epheria: Alter Panzerung +10

1 x Epheria: Alter Kanone +10

1 x Epheria: Altes Segel +10

100 x Grafitbarren zur Verbesserung

Besiegt Seemonster, Verarbeiten

100 x Bauholz für die Verbesserung

Besiegt Seemonster, Verarbeiten

100 x Klebstoff für die Verbesserung

Besiegt Seemonster, Verarbeiten

100 x Beschichtetes Inselbaum-Schichtholz

Eintausch von Seehandelsgütern der Stufe 2

100 x Zinkbarren

Eintausch von Seehandelsgütern der Stufe 2

4 x Tiefsee-Klebstoff der Erinnerungen

Eintausch von Seehandelsgütern der Stufe 3

6 x Seegrasstrunk

Auge von Oquilla

Aufwertung einer  Epheria-Galeasse

Schiffsaufrüstungszulassung: Epheria-Galeasse x1

Falasi

1 x Epheria: Alter Bug +10

Verstärkung nach dem Kauf von Falasi

1 x Epheria: Alter Panzerung +10

1 x Epheria: Alter Kanone +10

1 x Epheria: Altes Segel +10

100 x Grafitbarren zur Verbesserung

Besiegt Seemonster, Verarbeiten

100 x Bauholz für die Verbesserung

Besiegt Seemonster, Verarbeiten

100 x Klebstoff für die Verbesserung

Besiegt Seemonster, Verarbeiten

100 x Beschichtetes Inselbaum-Schichtholz

Eintausch von Seehandelsgütern der Stufe 2

6 x Standardisiertes Vierkantholz mit Gezeitenfarbe

Besiegt Meerungeheuer

2 x Kobalt-Barren

Eintausch von Seehandelsgütern der Stufe 2

10 x Mondschuppen-Schichtholz

Besiegt Khan, das <Auge des Großen Ozeans>

※ Die Verstärkung der für die Aufrüstung benötigten Gegenstände/Materialien kann auf jeder Verstärkungsstufe forciert werden.

  • Der „Grünende Schwarzstein“, der die nötigen Gegenstände/Materialien für die Schiffsaufrüstung zu einer Epheria-Karavelle oder Epheria-Galeasse verstärken kann, wurde hinzugefügt.

  • Die ersten Handelsgüter lassen sich an Ravinias Schwestern liefern, wodurch man einen Warentauschgutschein der Händlergilde Krähenfuß erhält.
  • Der Warentauschgutschein der Händlergilde Krähenfuß lässt sich bei Ravinia gegen einen Grünenden Schwarzstein eintauschen.
    • Krähennest − Ravinia
    • Insel Iliya − Revinia
    • Epheria − Ruvinia
    • Velia − Rovinia

  • Neue Gegenstände, die auf den neuen Schiffen Epheria-Karavelle und Epheria-Galeasse ausgerüstet werden können, wurden hinzugefügt.
    Schiffsausrüstung von grüner Qualität für die Epheria-Karavelle und die Epheria-Galeasse lässt sich bei Falasi erstehen.

– Die neuen Gegenstände für die Schiffsausrüstung lassen sich mit folgenden Schwarzsteinen verstärken, die über den Warentausch oder im Ozeanmünzladen erhältlich sind.

Schwarzstein

Verstärkungsstufe

Feuriger Schwarzstein

Verstärkungsstufen 0–5

Frostiger Schwarzstein

Verstärkungsstufen 6–10

– Anders als reguläre Schiffsgegenstände sinken die Verstärkungsstufen der neuen Schiffsausrüstung nicht, wenn die Verstärkung misslingt.

Epheria-Karavelle: Schwarzdrachen-Bug

 

Schiffswerkstatt der Stufe 4

Materialien

Beschaffung

Epheria-Karavelle: Messingbug +10

Verstärkung nach dem Kauf von Falasi

50 x Rötliche Manganknolle

Auge von Oquilla

300 x Verstärktes beschichtetes Inselbaum-Schichtholz

Eintausch von Seehandelsgütern der Stufe 4

125 x Seegrasstrunk

Auge von Oquilla

150 x Großer-Ozean-Dunkeleisen

Eintausch von Seehandelsgütern der Stufe 4

Epheria-Karavelle: Verbesserte Panzerung

 

Schiffswerkstatt der Stufe 4

Materialien

Beschaffung

Epheria-Karavelle: Verbesserte Panzerung +10

Verstärkung nach dem Kauf von Falasi

45 x Reiner Perlenkristall

Eintausch von Seehandelsgütern der Stufe 3

60 x Artefakt der Kielholpiraten (Parley-Anfänger)

Eintausch von Seehandelsgütern der Stufe 2

60 x Artefakt der Kielholpiraten (Kampf)

Besiegt Meerungeheuer

200 x Mondschuppen-Schichtholz

Besiegt Khan, das <Auge des Großen Ozeans>

Epheria-Karavelle: Mayna-Kanone

 

Schiffswerkstatt der Stufe 4

Materialien

Beschaffung

Epheria-Karavelle: Verisha-Kanone +10

Verstärkung nach dem Kauf von Falasi

180 x Standardisiertes Vierkantholz mit Gezeitenfarbe

Besiegt Meerungeheuer

60 x Artefakt der Kielholpiraten (Kampf)

Besiegt Meerungeheuer

200 x Mondschuppen-Schichtholz

Besiegt Khan, das <Auge des Großen Ozeans>

180 x Leuchtriffstück

Eintausch von Seehandelsgütern der Stufe 3

Epheria-Karavelle: Stratus-Windsegel

 

Schiffswerkstatt der Stufe 4

Materialien

Beschaffung

Epheria-Karavelle: Weißes Windsegel +10

Verstärkung nach dem Kauf von Falasi

40 x Rötliche Manganknolle

Auge von Oquilla

30 x Artefakt der Kielholpiraten (Parley-Experte)

Eintausch von Seehandelsgütern der Stufe 4

80 x Seegrasstrunk

Auge von Oquilla

30 x Leuchtender Kobaltblock

Eintausch von Seehandelsgütern der Stufe 4

Epheria-Galeasse: Schwarzdrachen-Bug

 

Schiffswerkstatt der Stufe 4

Materialien

Beschaffung

Epheria-Galeasse: Weißhornbug +10

Verstärkung nach dem Kauf von Falasi

50 x Rötliche Manganknolle

Auge von Oquilla

300 x Verstärktes beschichtetes Inselbaum-Schichtholz

Eintausch von Seehandelsgütern der Stufe 4

125 x Seegrasstrunk

Auge von Oquilla

150 x Großer-Ozean-Dunkeleisen

Eintausch von Seehandelsgütern der Stufe 4

Epheria-Galeasse: Verbesserte Panzerung

 

Schiffswerkstatt der Stufe 4

Materialien

Beschaffung

Epheria-Galeasse: Verbesserte Panzerung +10

Verstärkung nach dem Kauf von Falasi

45 x Reiner Perlenkristall

Eintausch von Seehandelsgütern der Stufe 3

60 x Artefakt der Kielholpiraten (Parley-Anfänger)

Eintausch von Seehandelsgütern der Stufe 2

125 x Artefakt der Kielholpiraten (Kampf)

Besiegt Meerungeheuer

300 x Mondschuppen-Schichtholz

Besiegt Khan, das <Auge des Großen Ozeans>

Epheria-Galeasse: Mayna-Kanone

 

Schiffswerkstatt der Stufe 4

Materialien

Beschaffung

Epheria-Galeasse: Verisha-Kanone +10

Verstärkung nach dem Kauf von Falasi

180 x Standardisiertes Vierkantholz mit Gezeitenfarbe

Besiegt Meerungeheuer

125 x Artefakt der Kielholpiraten (Kampf)

Besiegt Meerungeheuer

300 x Mondschuppen-Schichtholz

Besiegt Khan, das <Auge des Großen Ozeans>

180 x Leuchtriffstück

Eintausch von Seehandelsgütern der Stufe 3

Epheria-Galeasse: Stratus-Windsegel

 

Schiffswerkstatt der Stufe 4

Materialien

Beschaffung

Epheria-Galeasse: Weißes Windsegel +10

Verstärkung nach dem Kauf von Falasi

50 x Rötliche Manganknolle

Auge von Oquilla

30 x Artefakt der Kielholpiraten (Parley-Experte)

Eintausch von Seehandelsgütern der Stufe 4

125 x Seegrasstrunk

Auge von Oquilla

30 x Leuchtender Kobaltblock

Eintausch von Seehandelsgütern der Stufe 4

* Die meisten der oben aufgelisteten Materialien, die für die Schiffsaufrüstung benötigt werden, können über wiederkehrende Tagesquests („Segeln bis ans Ende des endlosen Ozeans“) erhalten werden.

  • Ein neues Schiff, die Epheria-Karacke, die von der Epheria-Karavelle und Epheria-Galeasse aufgerüstet werden kann, wurde hinzugefügt.

  • Es gibt vier verschiedene Arten der aufgerüsteten Epheria-Karacke, und alle haben unterschiedliche Charakteristiken.

Beschaffung

Art der Epheria-Karacke

Aufrüstung der Epheria-Karavelle

Epheria-Karacke: Vorstoß

Epheria-Karacke: Balance

Aufrüstung der Epheria-Galeasse

Epheria-Karacke: Volante

Epheria-Karacke: Wagemut

– Die Epheria-Karacken „Vorstoß“ und „Balance“ sind auf den Handel spezialisiert, da sie eine höhere Traglast und umfangreicheren Lagerplatz bieten (mindestens 35 Inventarplätze).

 – Die Epheria-Karacken „Volante“ und „Wagemut“ sind auf den Kampf spezialisiert und bieten herausragende Mobilität und kurze Abklingzeiten für das Abfeuern der Kanonen.

Epheria-Karacke: Vorstoß 

1 x Epheria-Karavelle: Schwarzdrachen-Bug +10

Herstellung in der Schiffswerkstatt

1 x Epheria-Karavelle: Verbesserte Panzerung +10

1 x Epheria-Karavelle: Mayna-Kanone +10

1 x Epheria-Karavelle: Stratus-Windsegel +10

180 x Mondader-Flachsstoff

Besiegt Khan, das <Auge des Großen Ozeans>

144 x Standardisiertes Vierkantholz mit dunkler Gezeitenfarbe

Besiegt Meerungeheuer

35 x Prächtiger Steinsalzblock

Eintausch von Seehandelsgütern der Stufe 5

42 x Träne des Ozeans

Auge von Oquilla

35 x Prächtiger Perlensplitter

Eintausch von Seehandelsgütern der Stufe 5

Epheria-Karacke: Balance 

1 x Epheria-Karavelle: Schwarzdrachen-Bug +10

Herstellung in der Schiffswerkstatt

1 x Epheria-Karavelle: Verbesserte Panzerung +10

1 x Epheria-Karavelle: Mayna-Kanone +10

1 x Epheria-Karavelle: Stratus-Windsegel +10

180 x Mondader-Flachsstoff

Besiegt Khan, das <Auge des Großen Ozeans>

144 x Standardisiertes Vierkantholz mit dunkler Gezeitenfarbe

Besiegt Meerungeheuer

30 x Prächtiger Steinsalzblock

Eintausch von Seehandelsgütern der Stufe 5

50 x Träne des Ozeans

Auge von Oquilla

30 x Prächtiger Perlensplitter

Eintausch von Seehandelsgütern der Stufe 5

Epheria-Karacke: Volante 

1 x Epheria-Galeasse: Schwarzdrachen-Bug +10

Herstellung in der Schiffswerkstatt

1 x Epheria-Galeasse: Verbesserte Panzerung +10

1 x Epheria-Galeasse: Mayna-Kanone +10

1 x Epheria-Galeasse: Stratus-Windsegel +10

210 x Mondader-Flachsstoff

Besiegt Khan, das <Auge des Großen Ozeans>

144 x Standardisiertes Vierkantholz mit dunkler Gezeitenfarbe

Besiegt Meerungeheuer

30 x Prächtiger Steinsalzblock

Eintausch von Seehandelsgütern der Stufe 5

42 x Träne des Ozeans

Auge von Oquilla

30 x Prächtiger Perlensplitter

Eintausch von Seehandelsgütern der Stufe 5

Epheria-Karacke: Wagemut 

1 x Epheria-Galeasse: Schwarzdrachen-Bug +10

Herstellung in der Schiffswerkstatt

1 x Epheria-Galeasse: Verbesserte Panzerung +10

1 x Epheria-Galeasse: Mayna-Kanone +10

1 x Epheria-Galeasse: Stratus-Windsegel +10

180 x Mondader-Flachsstoff

Besiegt Khan, das <Auge des Großen Ozeans>

170 x Standardisiertes Vierkantholz mit dunkler Gezeitenfarbe

Besiegt Meerungeheuer

30 x Prächtiger Steinsalzblock

Eintausch von Seehandelsgütern der Stufe 5

42 x Träne des Ozeans

Auge von Oquilla

30 x Prächtiger Perlensplitter

Eintausch von Seehandelsgütern der Stufe 5

  • Das neue Talent „Salve“ kann jetzt auf folgenden Schiffen verwendet werden: Epheria-Karavelle, Epheria-Galeasse und Epheria-Karacke (Vorstoß, Balance, Volante, Wagemut).
    • Salve ist ein Talent, mit dem man Kanonen von entweder der rechten oder linken Schiffsseite aus abfeuert, indem man LMT oder RMT während des Segelns drückt. Es kann ab Segelstufe Anfänger 1 verwendet werden.
    • Das Talent Salve hat je nach Schiff unterschiedliche Abklingzeiten.
    • Man kann nicht vom Bord eines Schiffes gehen, wenn sich Salve in der Abklingzeit befindet.
  • Durch Interaktion mit einem Hafenmeister lässt sich die Abfahrt vorbereiten.     

– Seefahrer verwalten: Angeheuerte Seefahrer können auf die Seefahrt vorbereitet werden.

– Fracht aufladen: Es lassen sich Gegenstände aus dem Stadtlager oder dem Charakterinventar auf das Schiff laden.

– Vorräte aufstocken: Es lassen sich Rationen und Kanonenkugeln für das Schiff aufladen.

– Herbeirufen aus der Ferne: Ein weit entferntes Schiff lässt sich zum Anlegeplatz rufen, indem man eine gewisse Summe Silber bezahlt. Jedoch erhält man beim Herbeirufen aus der Ferne Nachteile wie 10 % erhöhten Schiffsschaden und eine Strafe für Seefahrer und geladene Fracht.

  • Eine Funktion wurde hinzugefügt, mit der man Kanonenkugeln auf Galeeren, Epheria-Segelbooten, Epheria-Fregatten und neuen großen Schiffen lagern kann. Diese Kanonenkugeln lassen sich abfeuern, selbst wenn man keine Kanonenkugeln als tatsächliche Gegenstände auf das große Schiff lädt. Damit man nach Verlassens des Hafens Kanonen abschießen kann, muss man Rationen und Kanonenkugelvorräte auf dem Schiff haben.
    • Kanonenkugelvorräte kosten 10.000 Silver pro Kanonenkugel. Diese Kanonenkugeln lassen sich beim Hafenmeister-NPC zum ehemaligen Kaufpreis wiederverkaufen.
      ※ Allerdings verfügt jedes Schiff über unterschiedliche Kanonenkugelkapazitäten.
  • Der Ort, wo man Kanonenkugeln erstehen kann, wurde geändert, weil die Funktion hinzugekommen ist, mit der man Kanonenkugeln direkt auf die Schiffe laden kann.
    * Kanonenkugeln inklusive „[Gilde] Kanonenkugel für Schiff“ lassen sich beim Hafenmeister-NPC zum ehemaligen Kaufpreis wiederverkaufen. 
    • Kanonenkugeln für Schiffe lassen sich nicht beim Hafenmeister erstehen.
    • Kanonenkugeln für Schiffe lassen sich nicht in der Belagerungswaffen-Werkstatt herstellen.
    • Kanonenkugeln für Schiffe lassen sich nicht auf dem Zentralmarkt handeln.

Man muss nicht mehr länger das Schiff für eine Flucht abdrehen lassen, sobald man einen schrecklichen Driftenden Jäger oder ein böses Goldmont-Piratenschiff entdeckt: Unsere niedlichen Kanoniere warten unter Deck darauf, dass ihr Kapitän das Kommando zum Schießen gibt!

Dennoch wird sich die große Kanone auf Deck als sehr wirksam erweisen, wenn man ein riesiges Ungeheuer wie Vell bekämpft.

  • Folgende Schiffe werden als große Schiffe eingestuft.

Bestehende Schiffe: Gildengaleere, Epheria-Segelboot, Epheria-Fregatte, Altes Bartali-Segelboot

Neue Schiffe: Epheria-Karavelle, Epheria-Galeasse, Bartali-Segelboot, Epheria-Karacke: Vorstoß, Epheria-Karacke: Balance, Epheria-Karacke: Volante, Epheria-Karacke: Wagemut

  • An den Küsten von Velia und Epheriaport gibt es jetzt eine Riff-Gefahrenzone.
  • Beim Befahren der Sperrgebiete rund um die Küste wird das Schiff beschädigt!
  • Aufgrund der Einführung von Sperrgebieten wurden alle Schiffe in der Nähe solcher Zonen zum nächstgelegenen Hafen verlegt.
  • Das Schadenssystem, das nur für Gildenschiffe galt, wird nun auch für das Epheria-Segelboot, die Epheria-Fregatte und neue große Schiffe angewandt.
    • Die Schiffe erhalten bei jeder Zerstörung 10 % Schaden. Wenn ihre Haltbarkeit zu 100 % aufgebraucht ist, lassen sich die Schiffe nicht mehr benutzen.

Mit der Funktion „Schäden reparieren“ kann man beschädigte Schiffe reparieren.

– Die Wiederherstellung von Schiffen kostet Silber. (Epheria-Segelboote und Epheria-Fregatten benötigen 100.000 Silber pro 10 % Schaden.) Die Gilden-Galeere benötigt genau wie zuvor 10.000.000 Silber pro 10 % Schaden.

※ Die Kosten für die Wiederherstellung von Schäden können jedoch je nach Schiff variieren.

  • Während man sich an Bord eines Schiffes befindet, wird das Anker-UI aktiviert, sobald man sich einem Papu- oder Otter-Händler auf den Inseln des Großen Ozeans nähert.

* Man muss sich am Steuerrad festhalten, damit das Anker-UI erscheint. 

Anker: Aktiviert Funktionen, die auf Inseln verfügbar sind.

Erkunden / Versorgen: Schickt (einen) Seefahrer zur Erkundung von Inseln oder zum Sammeln von Vorräten aus.

Warentausch: Man kann nun mit einem Tauschhändler Waren tauschen.

※ Das Schiff stoppt beim Drücken der Anker-Taste. Das Schiff bewegt sich erst nach dem Drücken der Abfahrtstaste.

※ Die Erkundungs- und Versorgungsfunktionen werden verwendet, um Seefahrer auszusenden. Man muss mindestens einen Seefahrer an Bord des Schiffes haben, um diese Funktionen nutzen zu können.

  • Die Funktionen Erkunden und Versorgen lassen sich auf Inseln im Großen Ozean nutzen.
    • Man kann die Rationen, die man aufs Schiff geladen hat, über die Versorgungsfunktion aufstocken. Mit der Funktion Erkunden lassen sich Schätze finden.
    • Um die Funktionen Erkunden und Versorgen verwenden zu können, muss man mindestens 100.000 Rationen auf dem Schiff geladen haben.

Dies ist also nicht möglich, wenn die Rationen geringer als 100.000 sind.

– Sobald man mit dem Erkunden oder Versorgen auf einer Insel beginnt, kann lassen sich die Funktionen erst nach 20 Minuten erneut nutzen.

Beispiel: 20 Minuten nachdem man mit dem Erkunden begonnen hat, kann man mit dem Versorgen beginnen.             

  • Erkunden kann manchmal automatisch starten, während man segelt.
    Diese Aktionen werden durchgeführt, wenn man mindestens einen Seefahrer an Bord hat.
    • Rationen erhöht / verringert
    • Schiffs-LP erhöht / verringert
    • Seefahrerkondition wiederhergestellt / gesunken
    • Gegenstand erhalten / Quest erhalten
      ※ Anders als beim Erkunden werden Rationen nicht verbraucht.
  • Die „Hilferationen der Altmond-Gilde“ wurden hinzugefügt, mit denen man die Gildengaleere mit Notrationen versorgen kann.
    • Die Hilfrationen der Altmond-Gilde lassen sich mit 40.000 Silber aus dem Gildenvermögen bei Gildenhafnmeistern erstehen. Galeeren regenerieren 10.000 Rationen pro Hilfration.
    • Nur der Gildenmeister und Gildenoffiziere sind befugt, diese zu verwenden.
  • Eine Funktion wurde hinzugefügt, die das Reffen und Ausreffen des Segels erlaubt.
    • Man kann Segel reffen oder ausreffen, indem man die dazugehörige Schaltfläche betätigt.

– Wenn die Segel ausgerefft sind, wird das Schiff von den Meereswinden beeinflusst (vergrößerte Segelfläche). Wenn die Segel gerefft sind, wirken die Meereswinde nicht mehr auf das Schiff ein (verkleinerte Segelfläche). Deswegen kommt man je nach Art der Meereswinde entweder mit gerefftem oder mit ausgerefftem Segel schneller ans Ziel.

※ Die Abklingzeit zum Reffen und Ausreffen des Segels beträgt 5 Sekunden.

 

[Schiffe]

  • Wenn man sich an Bord eines Schiffes befindet, kann das sich das Schiff nicht mehr mit dem Anlegeplatz, dem Festland oder den Inseln überschneiden (man kann nicht mehr so nahe an Anlegeplatz, Festland oder Inseln heranfahren).
    • Wenn man zum Charakterauswahl-Fenster geht, während sich der Charakter am Steuerrad und das Schiff sich in der Nähe des Hafens befindet.
    • Wenn man auf dem Festland feststeckt, während man sich bewegt oder ein bestimmtes Talent verwendet.
      Der Ort, an dem das Schiff erscheint, wenn man es aus dem Hafen holt, wurde geändert.
  • Die Ausdauerbedingungen für das Verwenden von Talenten von Galeere, Epheria-Segelboot, Epheria-Fregatte und neuen großen Schiffen wurden geändert.
    Ausdauer des Charakters regeneriert sich während normaler Fortbewegung.
    • Ausdauer wird nun verbraucht, wenn die Segeltalente „Tempo“, Rammen und „Windsegel“ verwendet werden.
    • Das Talent Windsegel kann bei Höchstgeschwindigkeit verwendet werden, wenn die maximale Ausdauer zur Verfügung steht.
    • Das Talent Jähe Wende erfordert keine Ausdauer. Ausdauer regeneriert sich, während dieses Talent verwendet wird.
    • Wenn man die maximale Ausdauer regeneriert, während Jähe Wende verwendet wird, kann man in Anschluss an Jähe Wende das Talent Windsegel benutzen.
  • Die Gesamtkapazität von Frachtgewicht und Seefahrergewicht kann 100 % der Traglast großer Schiffe nicht überschreiten.
    • Die Gewichtsgrenze von 100 % kann allerdings durch Warentausch überschritten werden.
    • Beim Überschreiten der Gewichtsgrenze von 100 % wird das Schiff langsamer und Segeltalente lassen sich nicht länger verwenden.
  • Durch Drücken der W-Taste, während das Talent Jähe Wende verwendet wird, kann man jetzt unmittelbar zur gewöhnlichen Fortbewegung wechseln.
  •  Für Ruderboot, Fischerboot, Galeere, Epheria-Segelboot, Epheria-Fregatte und Altes Bartali-Segelboot ist die automatische Fortbewegung jetzt genauso schnell wie die gewöhnliche Fortbewegung.
  • Das Talent Jähe Wende wurde optisch verbessert und wirkt für Galeere, Epheria-Segelboot und Epheria-Fregatte natürlicher.
  • Der Kamerawinkel wurde für die gewöhnliche und automatische Fortbewegung sowie bei Verwendung von Talenten für Galeere, Epheria-Segelboot und Epheria-Fregatte verbessert.
  • Das Talent Jähe Wende lässt sich jetzt mit Galeere, Epheria-Segelboot und Epheria-Fregatte verwenden, selbst wenn man nicht mit Höchstgeschwindigkeit segelt. Jähe Wende lässt sich nun auch unmittelbar verwenden, während die Talente Windsegel und Tempo verwendet werden.
  • Die Zeit, die man durch Drücken der S-Taste zum Anhalten benötigt, wurde für Galeere, Epheria-Segelboot, Epheria-Fregatte und Altes Bartali-Segelboot reduziert.
    • Man kann nun schneller anhalten und schneller vom Bord des Schiffes gehen.
  • Ein Effekt, bei dem Rauch aufsteigt, wurde für alle großen Schiffe hinzugefügt und zeigt an, dass das Schiff beschädigt wurde. Der Rauch erscheint kurzweilig, wenn die Haltbarkeit unter 50 % und unter 10 % sinkt.
  • Wegen des Updates zur Großen Expedition wurden alle Schiffe in der Nähe von Velia und Epheriaport in den Hafen abgeschleppt.
  • Seit Start der Großen Expedition nutzen alle Schiffe Rationen. Allen Abenteurern, die sich momentan weit draußen im Ozean befinden, wurden Rationen ausgeteilt, damit sie nicht zu großen Schwierigkeiten ausgesetzt sind.
  • Da Schiffe keine Kanonenkugel-Gegenstände mehr verbrauchen, wurden Kauf- und Verkaufspreis der Kanonenkugeln in den Läden angeglichen.
  • Die AK- und VK-Informationen für Kanonenkugel-Gegenstände wurden überarbeitet und vereinfacht.

Vorher

Jetzt

AK: 21–21

Bonusschaden gegen Meerungeheuer +500 x 1 Treffer

VK: 20–20

Trefferschaden - 1%

  • Der Schaden der Kanonen, die auf Schiffen installiert werden können, steigt nun je nach Verstärkungsstufe in größeren Schritten.
  • Der Kanonenschaden, der im PvP angewandt wird, wurde geändert.

※ Andererseits bleibt der Schaden bei Verwendung der Schiffe Altes Bartali-Segelboot, Galeere, Epheria-Segelboot, Epheria-Fregatte und Bartali-Segelboot derselbe.

– Die Tabelle unten zeigt den Schaden der großen Schiffe im Vergleich. 

< Kanonenschaden >

Angreifendes Schiff gegen verteidigendes Schiff

Altes Bartali-Segelboot

Galeere

Epheria-Segelboot

Epheria-Fregatte

Bartali-Segelboot

Aufgerüstetes Epheria-Segelboot

Epheria-Karavelle

Aufgerüstete Epheria-Fregatte

Epheria-Galeasse

Epheria-Karacke

Altes Bartali-Segelboot

5 % ↓

15 % ↓

23 % ↓

34 % ↓

111 % ↓

Galeere

5 % ↓

15 % ↓

23 % ↓

34 % ↓

111 % ↓

Epheria-Segelboot

5 % ↓

15 % ↓

23 % ↓

34 % ↓

111 % ↓

Epheria-Fregatte

5 % ↓

15 % ↓

23 % ↓

34 % ↓

111 % ↓

Bartali-Segelboot

5 % ↓

15 % ↓

23 % ↓

34 % ↓

111 % ↓

Aufgerüstetes Epheria-Segelboot

5 % ↑

5 % ↑

5 % ↑

5 % ↑

5 % ↑

10 % ↓

17 % ↓

28 % ↓

101% ↓

Epheria-Karavelle

15 % ↑

15 % ↑

15 % ↑

15 % ↑

15 % ↑

10 % ↑

7 % ↓

17 % ↓

83 % ↓

Aufgerüstete Epheria-Fregatte

23 % ↑

23 % ↑

23 % ↑

23 % ↑

23 % ↑

17 % ↑

7 % ↑

9 % ↓

71 % ↓

Epheria-Galeasse

34 % ↑

34 % ↑

34 % ↑

34 % ↑

34 % ↑

28 % ↑

17 % ↑

9 % ↑

57 % ↓

Epheria-Karacke

111 % ↑

111 % ↑

111 % ↑

111 % ↑

111 % ↑

101 % ↑

83 % ↑

71 % ↑

57 % ↑

< Schaden durch Rammen >

Angreifendes Schiff vs. verteidigendes Schiff

Altes Bartali-Segelboot

Galeere

Epheria-Segelboot

Epheria-Fregatte

Bartali-Segelboot

Aufgerüstetes Epheria-Segelboot

Epheria-Karavelle

Aufgerüstete Epheria-Fregatte

Epheria-Galeasse

Epheria-Karacke

Altes Bartali-Segelboot

5 % ↓

15 % ↓

10 % ↓

20 % ↓

30 % ↓

Galeere

5 % ↓

15 % ↓

10 % ↓

20 % ↓

30 % ↓

Epheria-Segelboot

5 % ↓

15 % ↓

10 % ↓

20 % ↓

30 % ↓

Epheria-Fregatte

5 % ↓

15 % ↓

10 % ↓

20 % ↓

30 % ↓

Bartali-Segelboot

5 % ↓

15 % ↓

10 % ↓

20 % ↓

30 % ↓

Aufgerüstetes Epheria-Segelboot

5 % ↑

5 % ↑

5 % ↑

5 % ↑

5 % ↑

9,5 % ↓

4,7 % ↓

14,3 % ↓

23,8 % ↓

Epheria-Karavelle

15 % ↑

15 % ↑

15 % ↑

15 % ↑

15 % ↑

9,5 % ↑

4,5 % ↑

4,3 % ↓

13 % ↓

Aufgerüstete Epheria-Fregatte

10 % ↑

10 % ↑

10 % ↑

10 % ↑

10 % ↑

4,7 % ↑

4,5 % ↓

9 % ↓

18 % ↓

Epheria-Galeasse

20 % ↑

20 % ↑

20 % ↑

20 % ↑

20 % ↑

14,3 % ↑

4,3 % ↑

9 % ↑

8 % ↓

Epheria-Karacke

30 % ↑

30 % ↑

30 % ↑

30 % ↑

30 % ↑

23,8 % ↑

13 % ↑

18 % ↑

8,3 % ↑

※ Die Rammfertigkeit und der Kanonenkugelschaden werden durch die Schiffsausrüstung stark beeinflusst. Man kann den Unterschied spüren, je nachdem was man ausgerüstet hat.

  •  Die LP des Schiffes nehmen abhängig von der Anzahl der erfolgreichen Treffer um einen gewissen Betrag ab, wenn man mit dem Talent Rammen angreift.
    • Die Haltbarkeit nimmt jetzt abhängig von der Anzahl der erfolgreichen Treffer um 20.000 Einheiten ab, wenn man mit dem Talent Rammen einmal angreift.

Beispiel: Erhält man 3 erfolgreiche Treffer für einmalige Verwendung des Talents Rammen, verringert sich die Haltbarkeit um 60.000. 

Rammen ist ein Talent, bei dem man dem gegnerischen Schiff Schaden verursacht, indem man zusammenstößt. Jetzt wird die Haltbarkeit nur noch abnehmen, wenn man einen erfolgreichen Treffer an einem gegnerischen Schiff landet.

Das bedeutet, dass man auch keine Haltbarkeit verliert, wenn man keinen erfolgreichen Treffer erzielt.

– Kanonen lassen sich nicht abfeuern, während das Talent Rammen mit Aufgerüstetes Epheria-Segelboot, Aufgerüstete Epheria-Fregatte, Epheria-Karavelle, Epheria-Galeasse und Epheria-Karacke verwendet wird. Außerdem muss man nach Verwendung von Rammen die Abklingzeit abwarten, bevor sich Kanonen abfeuern lassen.

  • Schiffe lassen sich nun unmittelbar mit Handelswaren beladen, wenn man Gegenstände bei Händlern kauft.

– Dies lässt sich bewerkstelligen, wenn man das Schiff innerhalb einer gewissen Reichweite von dem Händler entfernt geankert hat, mit dem man gerade interagiert.

  • Der Ort, wo man mit Fischerbooten interagiert, wurde in die Nähe des Steuerrads verschoben.
  • Eine Funktion wurde hinzugefügt, die das Rufen von Schiffen ermöglicht, die weiter entfernt sind.
    • Schiffe, die nicht weiter als 40 Einheiten vom Charakter entfernt sind, lassen sich rufen, indem man das Hafensymbol drückt. Durchs Drücken des Hafensymbols kann man sofort an Bord des Schiffes gehen, solange das Schiff nah genug ist.
    • Schiffe lassen sich nur aus gewisser Entfernung rufen, wenn der Charakter sich über dem Meeresspiegel befindet.
    • Durch das Rufen des Schiffes wird der Charakter am Steuerrad des Schiffes platziert.

※ Ein Schiff lässt sich nicht rufen, wenn sich die Umgebung der Position, an die man das Schiff ruft, räumlich mit dem Schiff überschneidet.

– Die Abklingzeit für dieses Talent beträgt 30 Sek.

  • Das Talent lässt sich sogar verwenden, wenn sich andere Abenteurer an Bord eures Schiffes befinden. Jedoch sollte man vorsichtig sein, denn die Abenteurer werden von Bord des Schiffes geworfen.
  • Die Verwendung von Talenten auf dem Bartali-Segelboot, dem Epheria-Segelboot, der Epheria-Fregatte, der Epheria-Karavelle und der Epheria-Galeasse ist jetzt angenehmer.
    • Auf der Epheria-Karavelle und der Epheria-Galeasse lassen sich Segeltalente jetzt zeitgleich mit dem Abfeuern von Kanonen verwenden.
    • Ausdauer wird nun unmittelbar verbraucht, wenn Segeltalente verwendet werden.
    • Bei mangelhafter Ausdauer lassen sich Segeltalente nicht verwenden.

Segeltalent

Ausdauerverbrauch

Rammen

100

Tempo

650

Windsegel

800

  • Das Talent Windsegel kann jetzt bei automatischer Fortbewegung auf großen Schiffen verwendet werden.
    • Windsegel kann nun verwendet werden, indem man Shift drückt, wenn man sich mit Höchstgeschwindigkeit automatisch vorwärtsbewegt. Dazu muss man sich an Bord der Schiffe Epheria-Segelboot, Epheria-Fregatte, Aufgerüstetes Epheria-Segelboot, Aufgerüstete Epheria-Fregatte, Epheria-Karavelle, Epheria-Galeasse oder Epheria-Karacke befinden.
      Die Ausdauer regeneriert sich allerdings langsamer, wenn die automatische Fortbewegung verwendet wird.
  • Handelsgüter, die für den Warentausch verwendet werden, können nur über die Funktion „Fracht aufladen“ beim Hafenmeister aufgeladen werden.
  • Gegenstände für den Warentausch werden zerstört, wenn große Schiffe zerstört werden oder wenn diese aus weiter Ferne am Anlegeplatz eingesammelt werden.
    • Wie auch zuvor werden Gegenstände, die sich ausrüsten lassen, nicht zerstört, aber es besteht eine Chance, dass Handelsgegenstände genau wie in anderen Reittierinventaren zerstört werden.
    • Für Seefahrer, die an Bord großer Schiffe gehen können, besteht die Chance, dass sie aufgrund ihres Gesundheitszustands nicht mehr an Bord des Schiffes gehen können, wenn große Schiffe entweder zerstört oder aus der Ferne eingesammelt wurden.
    • Kann ein Seefahrer aufgrund seines Status nicht mehr an Bord des Schiffes gehen, werden die Seefahrerwerte nicht mehr angewandt. Seefahrer können sich jedoch erholen, indem man einen bestimmten Gegenstand verwendet. (Ausrüstbare Gegenstände werden allerdings nicht zerstört.)
  • Man kann jetzt auf großen Schiffen die S-Taste während der Verwendung der Segeltalente Tempo und Windsegel drücken und damit die Talente abbrechen. 

 

[Seefahrer anheuern]

  • Wie man Seefahrer anheuert
    • Man kann Seefahrer anheuern, die sich im Gasthaus zum Mondlichthof in Velia, an der Küste von Port Epheria und auf der Insel Iliya befinden.
    • Um Seefahrer einzustellen, benötigt man eine „Seefahrer-Vertragsurkunde“.
    • Die Seefahrer-Vertragsurkunde kann ab 3.000.000 Silber bei Philaberto Falasi in Port Epheria, Islin Bartali im Gasthaus Velia und Proix in der Schenke zum Tanzenden Speerfisch erworben werden.
  • Gegenstände, die die Gesundheit von Seefahrern wiederherstellen, wurden hinzugefügt.
    • Sämige Fischsuppe und Rosinenbrot
    • Sämige Fischsuppe kann mit einer Kochnische in einer Residenz mit den folgenden Zutaten hergestellt werden: 1 x Getrocknetes Perlenausterfleisch, 2 x Pfeffer, 2 x Schweinefleisch, 1 x Milch, 1 x Hirsebrot
    •  Rosinenbrot kann bei Islin Bartali in Velia und bei Hafenmeistern gekauft werden.
  • Ein Gegenstand wurde hinzugefügt, der zur Heilung von Seefahrern verwendet werden kann.
    • Elixier der Regeneration
    • Das Elixier der Regeneration kann mit Einfacher Alchemie mit folgenden Materialien hergestellt werden: 1 x Essenz der Mandragora, 1 x Essenz der Magischen Kraft, 1 x Öl der Regeneration, 2 x Trollblut, 4 x Trauben
  • Ein Gegenstand wurde hinzugefügt, mit dem sich die Plätze für Seefahrer erweitern lassen.
    • Eid des Seefahrers
  • Ein System zur Notfallrationsversorgung wurde eingeführt.

Man mit den Lebensmitteln aus dem Inventar Rationen für das Schiff bereitstellen.

Nahrungsqualität

Regeneration

Weiße Qualität

80

Grüne Qualität

100

Blaue Qualität

240

Gelbe Qualität

4000

Orange Qualität

22000

Gerichte, die zur Wiederherstellung der Ausdauer von Arbeitern auf dem Festland verwendet werden und die nicht auf dem Zentralmarkt registriert werden können, können nicht für die Notfallversorgung verwendet werden.

Die Schaltfläche Notvorräte wurde zum Status der Rationskapazität im Fenster Schiffsinfo hinzugefügt.

Bewegt die Maus über die Rationen, um die aktuelle Kapazität anzuzeigen.

  • Hilfsration der Altmond-Gilde (neuer Gegenstand)

Die Notfallversorgung ist jetzt für die Gildengaleere verfügbar.

Man kann die Notfallversorgung beim Gildenhafenmeister für 40.000 Silber kaufen. Stellt 10.000 Rationen pro Gegenstand für die Galeere bereit.

※ Kann nur von Gildenmeistern und Gildenoffizieren verwendet werden.

  • Kanonenkugel-Notvorrat

Die Notfallversorgung mit Kanonenkugeln kann mit Brisenkristallen und Windkeimen erfolgen.

Anzahl der Kanonenkugeln

Brisenkristall

2 Kanonenkugeln

Windkeim

8 Kanonenkugeln

[Gilde] Brisenkristall

5 Kanonenkugeln

[Gilde] Windkeim

10 Kanonenkugeln

Die Befugnis zum Abheben der oben stehenden Gegenstände wurde von Rüstmeister oder höherer Rang auf Gildenoffizier oder höher Rang geändert.

Bestehende Gegenstände, die sich im Besitz von Rüstmeistern befinden, können in den Gildenspeicher eingelagert, aber nicht wieder abgehoben werden.

Die Notfallversorgung mit Kanonenkugeln ist nur für Guildengaleeren bestimmt und nicht für andere Schiffe verfügbar.

Seefahrer erhalten EP und wachsen durch die Niederlage gegen Seemonster sowie durch Warentausch und Sonderwarentausch.

Der Erhalt von EP wird abhängig von der Anzahl der Seefahrer an Bord des Schiffes erhöht.

1 Seefahrer: 100 % EP

2–3 Seefahrer: 120 % EP

4–5 Seefahrer: 140 % EP

6–7 Seefahrer: 160 % EP

8–10 Seefahrer: 180 % EP

Zum Beispiel erhält man 2 x 60 % = 120 % EP, wenn man 2 Seefahrer an Bord hat.

 

[Neue Insel, das Auge von Oquilla]

  • Auf dem Auge von Oquilla entsteht jede Stunde ein seltsames Naturphänomen. Viele sagen, dass sie gesehen haben, wie sich eine Wasserhose über dem Zentrum des Auges von Oquilla erhob, aber niemand weiß, warum das passiert. Wenn man sich zum Zeitpunkt des Phänomens im Wasser befindet, könnte man durch die Kraft des aufsteigenden Wassers schwer verletzt werden. Dieses Phänomen im Zentrum vom Auge von Oquilla spuckt auch verlorene Schätze aus den Tiefen des Ozeans aus, also achtet darauf, ob Truhen vom Himmel fallen.
  • Die Nachricht „Etwas Seltsames geschieht im Auge des Großen Ozeans“ wird alle 3 Stunden angezeigt. Nach einer Weile wird sich im Zentrum des Auges von Oquilla eine Wasserhose erheben. Wenn sich der Charakter an diesem Ort befindet, wenn dies geschieht, könnte er sterben. Es gibt keinen Malus, wenn man durch die Wasserhose stirbt.

 

<Nachricht, bevor die Wasserhose entsteht>

<Diese Schatzkisten können nach einem Wasserstrahl um das Auge von Oquilla herum gefunden werden.>

  • Die Wasserhose verursacht drei große Explosionen.
  • Verschiedenartige Schatzkisten fallen nach einer Wasserhose herab. Sie können mit einem Silbernen Schlüssel geöffnet werden.
  • Die Schatzkisten verschwinden nach einer Minute.

Die folgenden Gegenstä können aus der Schatzkiste erhalten werden:

Hölzerne Kiste

Bronzeverzierte Truhe

Silberverzierte Truhe

Goldverzierte Truhe

Träne des Ozeans

Träne des Ozeans

Träne des Ozeans

Träne des Ozeans

Rötliche Manganknolle

Rötliche Manganknolle

Seegrasstrunk

Rötliche Manganknolle

Verlorene Handelswaren niedriger Qualität

Verlorene Handelswaren mittlerer Qualität

Rötliche Manganknolle

Seegrasstrunk

Vorzeitliche Goldmünze

Verlorene Handelswaren niedriger Qualität

Verlorene Handelswaren hoher Qualität

Verlorene Handelswaren hoher Qualität

Vorzeitliche Silbermünze

Vorzeitliche Goldmünze

Verlorene Handelswaren mittlerer Qualität

Verlorene Handelswaren mittlerer Qualität

Vorzeitliche Bronzemünze

Vorzeitliche Silbermünze

Verlorene Handelswaren niedriger Qualität

 

Vorzeitliche Eisenmünze

Vorzeitliche Bronzemünze

   
 

Vorzeitliche Eisenmünze

   
  • Mit verschiedenen Gegenständen, die sich im Meer sammeln lassen, kann man mit Otter-Händlern des Auges von Oquilla handeln, die im Besitz von seltenen Gegenständen aus den Tiefen des Ozeans sind.
  • Otter-Händler tauchen jede Stunde auf.

Man erhält die Nachricht „Ein Otter-Händler ist in der Nähe aufgetaucht!“, wenn er erscheint.

  • Es besteht die Chance, dass ein Otter-Händler mit besseren Handelsbedingungen erscheint.
  • Die Rate für den Eintausch von Waren mit verschiedenen Otter-Händlern gestaltet sich wie folgt.

Name

Für den Tausch benötiger Gegenstand

Anzahl

Tauschgegenstand

Anzahl

Pucio

Schillerkoralle

80

Seegrasstrunk

1

Schillerkoralle

120

Rötliche Manganknolle

1

Schillerkoralle

240

Träne des Ozeans

1

Schillerkorallenstück

130

Schillerkoralle

1

Hecio

Schillerkoralle

70

Seegrasstrunk

1

Schillerkoralle

110

Rötliche Manganknolle

1

Schillerkoralle

230

Träne des Ozeans

1

Schillerkorallenstück

120

Schillerkoralle

1

Ricio

Schillerkoralle

60

Seegrasstrunk

1

Schillerkoralle

100

Rötliche Manganknolle

1

Schillerkoralle

220

Träne des Ozeans

1

Schillerkorallenstück

110

Schillerkoralle

1

Churio

Schillerkoralle

50

Seegrasstrunk

1

Schillerkoralle

90

Rötliche Manganknolle

1

Schillerkoralle

210

Träne des Ozeans

1

Schillerkorallenstück

100

Schillerkoralle

1

Turio

Schillerkoralle

40

Seegrasstrunk

1

Schillerkoralle

80

Rötliche Manganknolle

1

Schillerkoralle

200

Träne des Ozeans

1

Schillerkorallenstück

90

Schillerkoralle

1

Bolio

Schillerkoralle

30

Seegrasstrunk

1

Schillerkoralle

70

Rötliche Manganknolle

1

Schillerkoralle

190

Träne des Ozeans

1

Schillerkorallenstück

80

Schillerkoralle

1

Girio

Schillerkoralle

20

Seegrasstrunk

1

Schillerkoralle

60

Rötliche Manganknolle

1

Schillerkoralle

180

Träne des Ozeans

1

Schillerkorallenstück

70

Schillerkoralle

1

  • Neue Sammelgegenstände wurden hinzugefügt.

Fleckenkoralle und Seefächer wurden hinzugefügt.

Zum Sammeln wird eine Hacke benötigt.

Schillerkoralle und Schillerkorallenstück können beim Sammeln von diesen Gegenständen erhalten werden.

  • Ein neuer Gildenboss, Khan, das Auge des Ozeans, wurde hinzugefügt.

Der Himmelblaue Wellenkristall lässt sich erlangen, indem man bestimmte Gildenquest abschließt. Sammelt 10 Kristalle und bringt sie zu Kanilla Delcas auf dem Auge von Oquilla und tauscht sie gegen Beschwörungsrollenstücke ein (man muss zunächst die Quest von Kanilla Delcas abschließen, bevor dieser Tausch möglich ist). Man kann bestimmte Beschwörungsrollenstücke auch erhalten, indem man den Kielholpiratengeist besiegt.

Sammelt man neun Beschwörungsrollenstücke und ordnet sie in einer gewissen Form an, erhält man die „Unvollkommene Sternenkarte von Leanar“, die man bei Kanilla Delcas gegen die Beschwörungsrollen eintauschen kann, mit denen man Khan beschwört.

Folgende Beschwörungsrollen lassen sich bei Kanilla Delcas erstehen:

1 x Unvollkommene Sternenkarte von Leanar

1 x [Gilde] Leanars Sternenkarte: Riesig

1 x Unvollkommene Sternenkarte von Leanar

1 x [Gilde] Leanars Sternenkarte: Groß

1 x Unvollkommene Sternenkarte von Leanar

1 x [Gilde] Leanars Sternenkarte: Mittel

1 x Unvollkommene Sternenkarte von Leanar

1 x [Gilde] Leanars Sternenkarte: Klein

Ein Gildenmeister kann Khan, das Auge des Ozeans, beschwören, indem er mit dem Auge von Oquilla interagiert. Nur ein Boss kann pro Server beschworen werden und die Abklingzeit für eine weitere Beschwörung beträgt eine Stunde. Der beschworene Khan, das Auge des Ozeans, verschwindet nach 30 Minuten und zwar unabhängig vom Fortschritt des Kampfes.

Man benötigt die Gegenstände [Gilde] Monster-Kanonenbausatz und [Gilde] Monster-Kanonenkugel, um Khan, das Auge des Ozeans, zu besiegen. [Gilde] Monster-Kanonenbausatz and [Gilde] Monster-Kanonenkugel lassen sich beim Gildenverwalter mit den unten aufgeführten Gegenständen erhalten.

Altmond-Kampfsiegel

1 x [Gilde] Monsterfluch-Kanonenbausatz

Altmond-Kampfsiegel

100 x [Gilde] Monsterfluch-Kanonenkugel

Altmond-Arbeitsiegel

1 x [Gilde] Monsterfluch-Kanonenbausatz

Altmond-Arbeitsiegel

100 x [Gilde] Monsterfluch-Kanonenkugel

[Gilde] Monsterfluch-Kanonenbausatz und [Gilde] Monsterfluch-Kanonenkugel können auch vom Gildenladen für 1.000.000 Silber bzw. 100.000 Silber gekauft werden.

[Gilde] Monsterfluch-Kanonenbausatz und [Gilde] Monsterfluch-Kanonenkugel können wie folgt verwendet werden.

Der Schaden ist abhängig vom Winkel der Kanone.

Der Winkel kann mit Q und E eingestellt werden.

Die Monsterkanone hat zwei Winkeleinstellungen (nahe und weite Entfernung) mit unterschiedlichen Eigenschaften.

Feuer auf niedrige Distanz: Niedriger Winkel und kürzerer Schussweg. Höherer Schaden als bei einem Schuss auf höhere Distanz. Überladene Schüsse haben drei Stufen an Schadenserhöhung.

Feuer auf höhere Distanz: Weiterer Schussweg. Niedrigerer Schaden als bei einem Schuss auf niedrigere Distanz. Überladene Schüsse haben zwei Stufen an Schadenserhöhung.

Kanonenkugeln in der Kanone werden zerstört, wenn die Kanone zerstört wird.

Anders als bei anderen Kanonen ist diese für einen Kampf gegen Khan angefertigt worden. Spieler können Stacks im Modus „Standardfeuer“ anhäufen und diese Stacks für Überladenes Feuer oder für Schnellfeuer nutzen.

Standardfeuer: Genau wie bereits existierende Kanonen, aber der Modus hat kürzere Abklingzeiten und man erhält Stacks beim Abfeuern.

 

<Man kann die Stacks von Standardfeuer erkennen (das Bild zeigt 3 Stacks)>

Überladenes Feuer: Zeit zum Aufladen des Schusses und die Abklingzeit sind länger als die des Standardkanonenfeuers, aber der Schaden ist größer. Mehr Stacks resultieren in höherem Schadens-Output.

<Weite Distanz>

Stacks

0 Stacks

1 Stack

2 Stacks

AK im Vergleich zu einem normalen Schuss:

Ungefähr x 3

Ungefähr x 20

Ungefähr x 30

<Kurze Distanz>

Stacks

0 Stacks

1 Stack

2 Stacks

3 Stacks

AK im Vergleich zu einem normalen Schuss:

Ungefähr x 3

Ungefähr x 20

Ungefähr x 30

Ungefähr x 50

Schnellfeuer: Drückt X um in den Schnellfeuer-Modus zu wechseln, wenn ihr ausreichend Stacks gebildet habt. Schnellfeuer erhöht die Nachladegeschwindigkeit und die Feuerzeit. Die Verwendung von Standardfeuer während des Schnellfeuer-Modus produziert Stacks.

Schnellfeuer-Schüsse können wie folgt durch Stacks erhalten werden:

Stacks

0 Stacks

1 Stack

2 Stacks

3 Stacks

4 Stacks

Anzahl der Schnellfeuer-Schüsse

N/A

N/A

3 Schüsse

5 Schüsse

10 Schüsse

<Häuft Stacks an und drückt dann X, um in den Modus Schnellfeuer zu wechseln>

<Die gelben Symbole zeigen die verbleibenden Schüsse an (9 Schüsse im Bild verbleiben)>

  • Khan, das <Auge des Großen Ozeans>

Bitte seid vorsichtig, wenn Khan beschworen wird, da auch Nicht-Gildenmitglieder durch Khans Angriffe Schaden nehmen können.

Beim Beschwören von Khan beginnt der Blitz einzuschlagen.

Der Blitz richtet sich gegen den Spieler der den höchsten Schaden an Khan verursacht hat.

Man erleidet Schaden, wenn man ins Auge tritt, während Khan beschworen wird.

Khan beschwört während des Kampfes Schwarzkristall-Seegras. Der Sieg über Khan wird schwieriger, wenn man dieses nicht beseitigt.

Schwarzkristall-Seegras beschwört weiterhin Monster, bis es zerstört ist, um dich von Khan abzulenken.

Die Zerstörung des Schwarzkristall-Seegras zerstört auch die Monster, die es beschworen hat. Man kann die Schwarzkristallkanone erwerben, die für die Zerstörung des Schwarzkristall-Seegrases mächtiger ist als die Monsterkanone.

Die Verwendung der Schwarzkristallkanone erleichtert den Kampf erheblich.

<Beschwörtes Schwarzkristall-Seegras und Protty>

Khan bereitet sich darauf vor, sich selbst zu heilen, sobald er eine bestimmte Menge an LP verliert.

Um die Heilung zu stoppen, kanns man entweder das Schwarzkristall-Seegras zerstören oder Khan mit genügend überladenen Schüssen treffen.

Versteckt euch hinter Objekten, wenn ihr die Nachricht seht, dass Khan einen mächtigen Angriff vorbereitet.

Es gibt keine Strafe für das Sterben durch Khans Angriff und man kann sich über die Option „In Sicherer Zone wiederbeleben“ im Auge von Oquilla wiederbeleben, wenn man die Topografie des Auges von Oquilla entdeckt hat. ("Im Dorf wiederbeleben" belebt einen in Ratt-Hafen wieder.)

Wenn man Khan erfolgreich besiegt, sollte man in die Mitte des Auges von Oquilla schwimmen, um Beute zu erhalten.

Es lassen sich sowohl Gegenstände erstehen, mit denen man das eigene Schiff aufrüsten kann, als auch wertvolle Schätze des Großer Ozeans.

  • Effekte von Khans Herz
 

Khans Herz: Zerstörung

Ausrüstungseffekt

AK

+1

Nutzungseffekt

Gesamte AK

+7

Gesamte Präzision

+9

Gesamten Widerstand umgehen

+4 %

Angriffstempo

+4 %

Wirktempo

+4 %

Dauer

5 Min.

Abklingzeit

5 Min.

 

Khans Herz: Schutz

Ausrüstungseffekt

VK

+1

Nutzungseffekt

Gesamte Schadensreduktion

+7

Gesamtes Ausweichen

+9

Gesamter Widerstand

+4 %

Max. LP

+130

Dauer

5 Min.

Abklingzeit

5 Min.

 

Khans Herz: Leben

Ausrüstungseffekt

Meisterung aller Arbeitstalente

+25

Nutzungseffekt

Alchemie-/Kochzeit

-1,3 Sek.

Verarbeitungserfolgsrate

+13 %

Max. Traglast

+70

Sammel-/Fischfangtempo

+2

Beuterate beim Sammeln

+12 %

Dauer

10 Min

Abklingzeit

10 Min

 

[Monster]

  • Wegen der seltsamen Ereignisse am Al-Halam-Meer in der Nähe der Insel Orisha haben die Menschen von Altinova die Gegend nun „Meer der Stille“ getauft.
  • Die Meerungeheuer hielten sich für gewöhnlich in den Gebieten Rossmeer und Marogria-Meer auf. Wir haben das Vorkommen dieser Ungeheuer auf das Binnenmeer ausgedehnt. Sie wurden umplatziert, damit man die Seemonster in verschiedenen Gebieten des Meeres besiegen kann, je nachdem was für ein Schiff man besitzt. Die Monster in diesen Gebieten sind passiv und greifen nicht als Erstes an. Auf diese Weise soll verhindert werden, dass die Monster diejenigen Abenteurer stören, die nur nach Möwen suchen oder mit Harpunen angeln. Das neu hinzugefügte Meer der Stille ist eine Monsterzone, die das Gebiet mit den jungen Hekarus ersetzt und deren Monster nun profitabler sind als zuvor. Wir planen, weiterhin neue Monsterzonen hinzuzufügen, die es euch ermöglichen, das Wachstum eurer Schiffe zu spüren.
  • Es besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass das Geisterschiff im Meer der Stille auftaucht. Man erhält Belohnungen, die man an Händler in Städten verkaufen kann, wenn man das Geisterschiff besiegst. Das Geisterschiff erhält höheren Schaden von Schiffen mit Außenkanonen, wie dem Epheria Segelboot, der Epheria Fregatte und der Galeere.
  • Mit der Großen Expedition wurden die LP, AK und Belohnung aller Ozeanmonster aktualisiert. Auch die Lebensräume dieser Monster wurden verändert.
  • Hungrige Hekarus und Driftende Jäger leben nun an den Küsten der Inseln. Sie sind nicht feindselig, d. h. sie werden nicht angreifen, bis sie provoziert werden.
  • Junge Hekarus und Junge Driftende Jäger durchstreifen die Gebiete südlich der Insel Padix und dem weitem Gebiet nördlich der Insel Lema.
  • Hekarus und Driftende Jäger durchstreifen die Gebiete südlich des Rossmeeres und des Margoriameeres.
  • Sobald man Margoria hinter sich gelassen hat, begegnet man dem Neunhai, Candidum und Schwarzen Eisenzahn.
  • Zwischen den Territorien der Monster wird man von den Goldmont-Piratenschiffen begrüßt, natürlich mit Kanonenfeuer.
  • Auf dem Weg weiter hinaus in den weiten Ozean erwarten euch viele mächtige Monster, für die man stärkere Schiffe bauen muss.
  • Die besiegten Seeungeheuer geben Seemonster-Neidan. 10 davon lassen sich erhitzen, um [Gilde] Seemonster-Neidan herzustellen.
  • Seemonster sind dafür verantwortlich, dass zahlreiche Schiffe versenkt wurden, deren Kapitäne sich weit ins Meer hinauswagten, um dort zu tauschen. Man kann Tauschobjekte von Seemonstern erwerben, mit denen sich neue Schiffe und Ausrüstungen bauen lassen.
  •  Der Sieg über Meerungeheuer gibt Segel- und Seefahrer-EP.
  • Das verfluchte Piratenschiff wird aus dem Meer der Stille auftauchen.

  • Eine Beschwörungsrolle zur Beschwörung des Kielholpiratengeists wurde hinzugefügt.

Besiegt man den Schattengeist der Kielholpiraten, den man in verschiedenen Gebieten antreffen kann, hat man eine geringe Chance, Beschwörungsrollen als Beute zu erhalten.

Kombiniert 5 Beschwörungsrollenstücke, um eine Beschwörungsrolle zu erhalten.

Die Nachricht von der großen Eröffnung der Taverne zum Tanzenden Speerfisch hat die Kielholpiraten erreicht und sie sind auf verschiedene Inseln vorgedrungen, von wo aus sie auf eine Chance zur Plünderung des Ortes warten.

Achter auf die Flaggen der Kielholpiraten und den betrunkenen Scharfschützen, der sich irgendwo in der Baracke versteckt.

  • Gerüchte besagen, dass viele Seeleute einige verdächtige Frachtschiffe gesehen haben, die schweben sollen.

 Wenn man diese zerstört, hat man eine geringe Chance auf den Erhalt seltsamer Gegenstände. Allerdings weiß noch niemand, worum es sich bei diesen Gegenständen handelt.

 Das Zerstören dieser Frachtschiffe verringert das Karma.

  • Der Schattengeist der Kielholpiraten ist aus dem Wrack des Piratenschiffes aufgestiegen.

Der Schattengeist der Kielholpiraten erscheint, wenn er einen Abenteurer auf einem Schiff sieht, aber er greift nicht zuerst an.

Sobald man den Angriff beginnt, ist der Spielercharakter auf dem Schiff das Hauptziel.

Sobald man den Schattengeist besiegt hat, lässt sich der Kielholpiratengeist beschwören. Besiegt den Kielholpiratengeist, um die Beschwörungsrollenstücke zu erhalten, die speziell für die Beschwörung von Khan, dem Auge des Ozeans, verwendet werden.

 Nach Angaben der Bewohner vom Auge von Oquilla kann man im Rossmeer auf Lopter treffen.

Besiegt Lopter erfolgreich, um einen unbekannten Gegenstand zu erhalten.

Dieser unbekannte Gegenstand lässt sich verwenden, um eine Quest zu starten.

 

[Meeresströmungen und Winde]

  • Meeresströmungen und Winde wurden hinzugefügt, die das Segeln in allen Teilen der Welt von Black Desert beeinflussen sollen.

Strömungen und Winde beeinflussen das Schiff nicht so stark, wenn man sich in der Nähe der Küste aufhält, aber sie werden deutlich stärker, wenn man sich hinaus aufs offene Meer wagt.

Sobald man an Bord des eigenen Schiffes geht, erhält man Informationen zur Stärke und Richtung von sowohl Meeresströmung als auch Wind.

In diesem Informations-UI zeigt die blaue Leiste die Geschwindigkeit des Schiffes an, die Kanonensymbole auf beiden Seiten geben Informationen zur Abklingzeit und zur Anzahl der verbleibenden Kanonenkugeln.

Ist es nicht der Traum eines jeden großen Seglers, mit seiner Crew die raue See zu überwinden und sicher an seinem Ziel anzukommen? Früher in der Welt von Black Desert gab es nur gelegentliche Wirbelstürme, die das Schiff anstießen, sowie das abrupt auftauchende Geisterschiff, das die Reisen der Abenteurer behinderte.

All das gehört der Vergangenheit an. Jetzt werdet ihr mit heftigen Winden konfrontiert, die so furchterregend sind wie das mörderische Grinsen eines Riesen, sowie mit unvorhersehbaren Strömungen, die denen von Wildpferden ähneln. Diese neue raue Umgebung könnte für euch von großem Ärger sein, aber viele erfahrene Seefahrer warten darauf, eingestellt zu werden, um euch durch die Turbulenzen des Meeres zu helfen. Wir hoffen, dass ihr euch auf eure ganz eigene Reise hinaus auf den Großen Ozean begebt, um euch an alles anzupassen und alles zu überwinden, was er euch entgegenwirft.

 


Service Information

The content of this game is suitable for persons aged 16 years and over only. It contains: Realistic looking violence - Encouragement of the use of alcohol/tobacco
NUTZUNGSBEDINGUNGEN | IMPRESSUM | DATENSCHUTZERKLÄRUNG | KUNDENDIENST © 2015-2019 Kakao Games Europe B.V.
Alle Urheberrechte und Markenzeichen sind Eigentum der jeweiligen Eigentümer.
Kakao Games Europe B.V. PEARL ABYSS